Mo. Dez 5th, 2022

Bitcoin Wettanbieter in Deutschland: Sicher & Seriös mit BTC Online Wetten

Kryptowährungen sind in den vergangenen Jahren immer populärer geworden und sprechen eine immer breitere Zielgruppe an. Wer heute auf der Suche nach dem besten Bitcoin Wettanbieter ist, findet eine vielfältige Auswahl. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Nicht jeder Betreiber hat auch ein sicheres und seriöses Angebot für potentielle Kundschaft. Die Wahl, wem die persönlichen Daten und das eigene Geld anzuvertrauen sind, kann schwerfallen, zum Glück gibt es hier aber eine kleine Hilfestellung.

Das sind die besten Bitcoin Wettanbieter

winner, medal, gold

Die Suche nach dem einen Bitcoin Wettanbieter, der die eigenen Wünsche und Bedürfnisse erfüllt, fällt nie leicht. Das liegt mit Sicherheit auch an der Masse von Betreibern, die den Markt von Sportwetten im Internet überschwemmen. Die Orientierung fällt da schwer, unter Umständen geht es auch alten Hasen mal so.

Jeden Tag scheinen neue Betreiber aufzupoppen. Zum Glück gibt es aber auch hier ein paar Namen im Vergleich, die herausstechen und gute Argumente mitbringen. Ausführlicher ist das Ganze auch noch einmal auf onlinecasinosdeutschland.com zu finden.

Bitcoin Wettanbieter im Test

  • Cloudbet: Als Bitcoin Wettanbieter bringt Cloudbet einen verlockenden Einzahlungsbonus von 100 Prozent bis zu 5 BTC mit. Könnte es noch überzeugender werden? Neben Sportwetten, auch auf E-Sports, steht auch ein Casino den Usern offen. Dank Live Wetten kommt hier sicherlich keine Langeweile auf.
  • 22Bet: Dieser Anbieter arbeitet mit insgesamt 26 Kryptowährungen. Dank 100 Prozent Bonus als Willkommensangebot dürfte es durchaus attraktiv sein, hier einmal vorbeizuschauen.Wöchentliche Rabattprogramme und Aktionen wie der Freitags-Reload-Bonus sorgen dafür, dass es garantiert nicht langweilig wird.
  • PlayZilla: Hier wird mit einem 100 Prozent Willkommensbonus bis zu 100 Euro gelockt, doch die Stärke dieses Betreibers sind die vielen sehr unterschiedlichen Aktionen, von denen User hier profitieren können. Sport-Jackpot, Boosts, Cashback, erhöhte Quoten, ein so umfangreiches Angebot hat kaum jemand.
  • Wazamba: Dieser Bitcoin Wettanbieter sticht sofort aus der Masse heraus. Das dürfte am Design der Website liegen, das zwar etwas verspielt, aber auch besonders benutzerfreundlich daherkommt und wirklich glatt läuft. Schön ist hier unter anderem das zusätzliche Treueprogramm für Bestandskunden.

Sportwetten mit Bitcoin: Was man wissen muss

bitcoin, cryptocurrency, digital

Bitcoin dürfte heutzutage so gut wie jedem ein Begriff sein. Ganz einfach gesagt, handelt es sich bei diesem Platzhirsch der Kryptowährungen um digitales Geld. Mittlerweile gibt es zu viele verschiedene Währungen, um sie hier alle aufzuzählen. Wichtig zu wissen ist, dass Bitcoin in Deutschland bereits seit fast zehn Jahren rechtlich und steuerlich anerkannt ist und diesbezüglich nichts gegen deren Einsatz spricht. Die Kryptowährung ist eine besonders inflationssichere Alternative zu herkömmlichen Zahlungsmethoden.

In der sogenannten Blockchain – einem dezentralen Peer-to-Peer-Netzwerk – werden alle Transaktionen dezentral, anonym und verschlüsselt gespeichert. Deshalb können diese Eintragungen können nicht gefälscht oder verändert werden. Die Aufbewahrung der eigenen Bitcoins funktioniert digital via E-Wallets.

Wie viel BTC wert sind, das richtet sich einzig und allein nach Angebot und Nachfrage, weshalb die Kursschwankungen ein nicht zu vernachlässigender Faktor bei der Suche nach einem Wettanbieter mit Bitcoin sind.

Es gibt einige gute Gründe dafür, auch beim Sportwetten mit Bitcoin zu arbeiten und deshalb wert darauf zu legen, dass ein Wettanbieter dieses Zahlungsmittel auch in seinem Repertoire hat. Für den Endverbraucher sticht einer dabei besonders hervor: Kaum eine andere Zahlungsmethode ist so effizient wie diese. Binnen Sekunden werden Transaktionen umgesetzt.

Diese Vor- und Nachteile haben Wetten mit Bitcoin

per, contra, on the other hand

Neben den vielen guten Gründen, mit Bitcoin Sportwetten abzuschließen, gibt es natürlich auch hier Vor- und Nachteile. Im Folgenden gibt es einen kleinen Überblick über die beiden Seiten der Kryptowährung.

Die Vorteile von Bitcoin Wetten

Nicht nur die schnelle Bearbeitungszeit bei Bitcoin als Zahlungsmittel ist ein Argument. Es kommt hinzu, dass eine Zahlung mit BTC besonders datensicher und im Grunde anonym ist. Empfangen und gesendet werden die Coins mittels E-Wallets, nicht mit der eigenen Kontonummer.

Wettanbieter mit Bitcoin als Zahlungsmittel erheben zumeist auch weniger persönliche Daten als die Konkurrenz. Hinzu kommt, dass selbst bei internationalen Transaktionen meist keine Gebühren anfallen. Auch als Wertanlage ist Bitcoin durchaus für diejenigen geeignet,die sich etwas auskennen.

Die Nachteile von Bitcoin Wetten

Kursschwankungen sind etwas, das man definitiv bei Bitcoin Wettanbietern im Auge behalten sollte. Das liegt daran, dass es keine Zentralbank gibt, die den aktuellen Kurs festlegt. Stattdessen klettert der Preis in die Höhe, wenn es die Nachfrage tut. Ein Bitcoin kann heute etwas ganz anderes wert sein als morgen.

Besonders bei der Einzahlung mit Bitcoin sollte dies im Auge behalten werden. Auch die Auszahlung kann durchaus komplizierter ausfallen, manche Wettanbieter bieten die Kryptowährung deshalb gar nicht erst als Zahlungsart an. Aus genau diesem Grund sind Grundkenntnisse gefragt, wenn BTC für Sportwetten genutzt werden soll.

Bitcoin Wettanbieter: So ist es um Sicherheit bestellt

key, castle, security

Bei der Suche nach den besten Wettanbieter mit Bitcoin geht es nicht nur darum, welche Sportarten es gibt oder welcher Bonus sich abstauben lässt. Seriosität und Sicherheit sind nämlich den meisten Usern erst einmal wichtiger als Features und Promotionen. Schließlich stehen neben echtem Geld auch persönliche Daten auf dem Spiel.

Die gute Nachricht ist, dass es vollkommen sicher ist, Bitcoin als Zahlungsoption mit dem eigenen E-Wallet zu nutzen. Doch aufgepasst: Nicht nur das Zahlungsmittel entscheidet über die Sicherheit. Viel wichtiger ist es, einen seriösen online Buchmacher zu wählen.

Praxis-Anleitung: Seriöse Bitcoin Wettanbieter erkennen

Wer mit Bitcoin Sportwetten abschließen will, sollte jeden Wettanbieter vor der Anmeldung genau unter die Lupe nehmen. Mit einigen einfachen Tipps lässt sich die Spreu nämlich schnell vom Weizen trennen.

  1. Der erste Blick bei einem Online Wettanbieter sollte immer der Lizenz gelten. Ein seriöser Betreiber verfügt über eine gültige Genehmigung. Neben der deutschen gelten auch Lizenzen aus Malta, Curaçao, Gibraltar oder Großbritannien als besonders vertrauenswürdig.
  2. Sind andere Prüfsiegel und Sicherheitszertifikate vorhanden, macht das einen guten Eindruck. Ein Beispiel für eine seriöse Überprüfung ist das von eCogra, das sowohl für Wettanbieter als auch für andere Anbieter von digitalem Glücksspiel existiert.
  3. Es sollte vor der Einzahlung mit Bitcoin auch immer ein Blick in die AGB geworfen werden. Darin können sich unfaire Spielklauseln verstecken. Oft sind diese aber auch Heimat der Umsatzbestimmungen von Bonus-Angeboten und Promotionen, die natürlich fair ausfallen sollten.
  4. Da es immer vorkommen kann, dass Probleme entstehen, sollte darauf geachtet werden, dass der Kundendienst im Zweifelsfall helfen kann. Idealerweise steht der Support in deutscher Sprache und auf mehr als einem Kanal zur Verfügung. Live-Chats gehören inzwischen zum Standard.
  5. Die Rahmenbedingungen des Bitcoin Wettanbieters müssen zu den Bedürfnissen der Kundschaft passen. Bei Online Sportwetten sollte es genügend Auswahl an Sportarten geben oder auch Angebote wie Live Wetten. Spannende Angebote für einen Sportwetten Bonus sind ebenfalls ein wichtiger Faktor für viele User.

Zahlungen mit Bitcoin: Das Wichtigste im Überblick

wallet, rubles, ruble

Kryptowährungen können erst einmal verwirrend wirken, vor allem, wenn man sich nicht wirklich damit auskennt oder noch nicht viele Berührungspunkte damit hatte. Den besten Bitcoin Wettanbieter zu finden, hilft nämlich nicht, wenn die BTC fehlen, um dort zu spielen. Um welche zu kaufen, muss ein passender Online Broker gefunden werden, der Bitcoin im Angebot hat. Anhand der Popularität von Bitcoin sollte das aber kein Problem sein. eToro und Smartbroker sind zwei Alternativen, es gibt aber noch viele weitere. Auch beim Broker sollte auf Sicherheit, Datenschutz und Gebühren geachtet werden.

Außerdem wird, um BTC Wettanbieter zu nutzen, eine digitale Geldbörse benötigt, also ein sogenanntes E-Wallet, in dem sämtliche Coins im eigenen Besitz sicher verwahrt werden können. Eines der beliebtesten Bitcoin Wallets ist in der Hand von eToro, das sowohl eine sehr gute App mitbringt als auch als sehr seriös gilt. Wie bei Sportwetten gibt es aber auch hier viele verschiedene Anbieter, beispielsweise ist Coinbase eine bekannte Alternative.

Sportwetten mit Bitcoin: Alternative Zahlungsmittel

Egal wie populär Kryptowährungen, und insbesondere Bitcoin, nun geworden sind, nicht für alle sind sie auch eine praktische Alternative beim Online Buchmacher. Vor allem für all die User, die eher Gelegenheitsspieler sind, lässt sich bei den meisten Bitcoin Wettanbietern auch mit herkömmlichen Zahlungsmethoden zahlen.

  • Die Kreditkarte als Zahlungsart gehört zum Standard und seit Langem zum Inventar für Sportwetten im Internet. Mit ihr zu bezahlen, ist schnell und unkompliziert. Der Nachteil ist, dass sie auf den Namen des Users ausgestellt sein muss und eine Verifizierung erfordert.
  • E-Wallets wie PayPal, Neteller und Skrill sind bei der Kundschaft üblicherweise beliebt, weil sie für schnelle Transaktionen und für Sicherheit stehen. Als kleiner Haken sind hier die Gebühren zu nennen, die für Transaktionen anfallen.
  • Paysafecards sind der Weg für alle, die am liebsten so anonym wie möglich sein wollen. Sie funktionieren wie Prepaid-Karten, sind bei Tankstellen und Supermärkten zu bekommen, die Höhe ist frei wählbar – leider stehen sie für Auszahlungen häufig nicht zur Verfügung.
  • EcoPayz hat seine ganz eigene Erfolgsgeschichte bei Wettanbietern mit Bitcoin geschrieben. Es handelt sich dabei um eine Art E-Wallet, wenn diese auch auf einer anderen Technologie beruht. Ein großes Argument hierfür ist die Schnelligkeit jeder Transaktion.

Einige Zahlungsmethoden im Überblick gibt es hier:

Kreditkarte Bitcoin Sofort/Klarna Paysafecard
Größter Vorteil Häufig angeboten Keine Wartezeiten Keine Kontoerstellung Anonyme Zahlungen
Sicherheit SSL-Verschlüsselung, Karten-PIN Sicherheit durch Coin Wallet und dezentrale Technologie SSL-Verschlüsselung und PIN-Eingabe SSL-Verschlüsselung und PIN-Eingabe
Dauer der Einzahlung Sofort Sofort Sofort Sofort
Dauer der Auszahlung Wenige Stunden bis 2 Werktage Wenige Stunden bis 2 Werktage Bis zu 5-7 Werktagen Mit MyPaysafecard innerhalb von Stunden
Gebühren Keine Keine Keine Keine

Einzahlung mit Bitcoin leicht gemacht

Nachdem das eigene E-Wallet erstellt ist, kann es mit der Einzahlung beim Bitcoin Wettanbieter der Wahl weitergehen. Die meisten Betreiber, die BTC akzeptieren, bieten ihrer Kundschaft eine Bitcoin-Adresse als Transaktions-ID an, an die das digitale Geld dann geschickt wird. In Sekundenschnelle wird es anschließend auf das jeweilige Benutzerkonto beim Bitcoin Wettanbieter gebucht, entweder in Form von BTC oder nach Umrechnung in eine Währung wie Euro, Dollar oder Pfund. Dies ist deshalb vorteilhaft, weil dann nicht mit komplizierten Berechnungen gearbeitet werden muss.

Auszahlung beim Bitcoin Wettanbieter

Wer bei Bitcoin Wetten erfolgreich war, der dürfte sich bald dafür interessieren, sich die eigenen Gewinne auch wieder auszahlen zu lassen. Es gibt ein paar Punkte, die hierbei beachtet werden sollen. Wichtig ist, dass ein Bitcoin Wettanbieter nicht dafür zuständig ist, Coins wieder in Euro auf das individuelle Bankkonto eines Users zu bringen. Einer Einzahlung mit Bitcoin folgt typischerweise auch eine Auszahlung mit Bitcoin. Die Coins werden zwar virtuell auf dem Kundenkonto in beispielsweise Euros umgerechnet, das jedoch nur der Einfachheit und Bedienbarkeit der Sportwetten halber. Spätestens bei der Auszahlung sind meist übrigens Verifizierungen notwendig.

Alternativen zu BTC: Der Aufstieg der Kryptowährungen

cryptocurrency, concept, altcoins

Inzwischen gibt es viele Kryptowährungen, wenn Bitcoin auch die bekannteste bleibt. Es kommen und gehen verschiedene Brands. Einige davon haben viele Wettanbieter inzwischen auch ins eigene Angebot aufgenommen, sodass sie für Sportwetten zur Verfügung stehen. Die bekanntesten sind die folgenden:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Ripple
  • Tether

Verschiedene Kryptowährungen können übrigens normalerweise im gleichen Wallet aufbewahrt werden, sodass keine verschiedenen Registrierungen, Konten und verwirrende Bedingungen notwendig werden. Es kann sich lohnen, neben Bitcoin auch andere von den genannten auszuprobieren oder einmal einen Blick zu werfen, welche sonst noch bei den Wettanbietern im Programm zu finden sind.

Der Bitcoin Sportwetten Bonus: Maximal profitieren

money, profit, finance

Eine Promotion für Neukunden kann darüber entscheiden, ob ein BTC Wettanbieter eine Chance bekommt oder nicht. Ist das Angebot attraktiv genug, ist ein User sicherlich eher geneigt, es auszuprobieren. Bonus Codes für Bestandskunden, Treue- oder VIP-Programme können dann dafür sorgen, dass die Kundschaft auch bleibt. Aber insbesondere am Anfang jagen viele Sportwettenfans den besten Bitcoin Bonus.

Was die meisten sich erhoffen, also ein Willkommensgeschenk wie einen Bonus ohne Einzahlung, ist leider in den allermeisten Fällen eine Illusion. Die große Mehrheit der Bitcoin Buchmacher, wie auch der Wettanbieter auf dem gesamten Markt, setzt auf einen Einzahlungsbonus der ganz klassischen Art. Wer eine Einzahlung mit Bitcoin vornimmt, erhält einen zusätzlichen Bonusbetrag gutgeschrieben. Auch dieser ist allerdings meist kein Geschenk, sondern an bestimmte Umsatzbedingungen geknüpft.

Eine Schwierigkeit, die Sportwettenfans dabei begegnen könnte, ist, dass manche Buchmacher Kryptowährungen ausschließen, wenn ein Bonus in Anspruch genommen werden soll. Die besten BTC Wettanbieter sollten ihre Kundschaft jedoch nicht auf dieses Problem stoßen lassen. Wer auf der sicheren Seite sein möchte, sollte also dringend vor der Einzahlung einen Blick in AGB und Umsatzbedingungen werfen, mit der der Bonus aktiviert werden soll.

Bonusbedingungen im Check

Vorweg zuerst eine gute Nachricht: Bei Bitcoin Sportwetten lässt sich im Rahmen der Charmeoffensive für Neukunden unter Umständen eine sehenswerte Summe abstauben. Die Einzahlung mit Bitcoin lässt sich dabei nämlich meist verdoppeln. Je nachdem, wie viel also eingezahlt wird, lässt sich ein umso größerer Gewinn dabei herausschlagen. Wettanbieter mit Bitcoin im Portfolio sind jedoch keine Ausnahme, wenn es um Bonusbedingungen geht, die erfüllt werden müssen, um einen Bonus auch tatsächlich auszahlbar zu machen.

Die Bonusbedingungen messen die Qualität des Bonusangebots. Nicht die Höhe, die ein Wettanbieter anpreist, entscheidet, wie gut ein Bonus tatsächlich ist, sondern welche Herausforderungen gemeistert werden müssen, damit die Kundschaft nicht nur auf dem Papier davon profitiert. Das hier sind die wichtigsten Umsatzbedingungen und Faktoren, die User beim Bitcoin Bonus beachten sollten:

  1. Zeit: Gibt es eine Deadline, innerhalb derer die Bonusbedingungen erfüllt werden müssen? Sofern eine vorhanden ist, muss diese eingehalten werden, da der Bonus sonst ohne Wenn und Aber verfällt. Hier sollte darauf geachtet werden, dass User und Bonus zueinander passen. Eine straffe Deadline nach der ersten Einzahlung mit Bitcoin dürfte eher etwas für alte Hasen sein.
  2. Limits: Es gibt mehrere verschiedene Formen, wie Bitcoin Sportwetten limitiert werden können. Beispielsweise könnte ein BTC Wettanbieter Einsatzlimits festlegen, also einschränken, wie viel pro Wette gesetzt werden kann. Mitunter entscheiden sich Buchmacher auch für ein Gesamtgewinnlimit für einen angebotenen Bonus. Hier sollten Sportwettenfans, die das Beste aus ihrem Bonus herausholen wollen, aufmerksam sein.
  3. Wettquoten: Oft sind die Tipps, die zum Umsetzen der Boni zählen, beschränkt. Die Variante, die hierfür am häufigsten vorzufinden ist, ist die der Mindestquote, die erfüllt werden muss. Auch hier empfiehlt sich Aufmerksamkeit. Je nach Bitcoin Wettanbieter kann diese nämlich ganz unterschiedlich ausfallen und auch von Wettart zu Wettart anders sein.
  4. Wettmärkte: Nicht alles, was ein Wettanbieter theoretisch an Sportarten in seiner Wettauswahl hat, steht den Usern auch offen, die ihren Bonus umsetzen wollen. Es sollte immer auch darauf geachtet werden, ob es Sportarten, bestimmte Turniere oder Wettarten gibt, die nicht zählen. Nicht das Wettangebot entscheidet darüber, sondern nur der Betreiber.
  5. Umsatz: Hiermit ist nicht gemeint, welcher Gegenwert in Geld am Ende unter dem Strich beim Wetten mit Bitcoin steht. Häufig ist es aber so, dass ein Bonus einige Male umgesetzt werden muss, bevor er zur Auszahlung zur Verfügung steht. BTC Wettanbieter können und wollen so verhindern, dass ihre Promotionen ausgenutzt werden, ohne dass sie den Gegenwert der Loyalität ihrer Kundschaft erhalten.

Den richtigen Bitcoin Sportwetten Bonus finden

Wer auf der Suche nach einem Bonus ist, sollte immer darauf achten, dass sowohl dieser als auch der Wettanbieter zu den eigenen Bedürfnissen passt. Mit noch nicht viel Erfahrung im Online Glücksspiel sollte beispielsweise lieber einer gewählt werden, der keine strengen Bonusbedingungen wie ein striktes Zeitlimit mitbringtoder beschränkte Wettarten in den Fokus stellt. Wer hingegen schon ein alter Hase ist, hat freiere Auswahl. Falls ein Bonus Code notwendig ist, sollte dieser transparent zu finden sein. Allen Promotionen sollten immer faire Bedingungen zugrunde liegen.

Bitcoin Sportwetten mit Promotionen für Stammkunden

Fast genauso wichtig ist, über den Neukundenbonus hinauszublicken. Das Ziel ist, bei einem Buchmacher bleiben zu können, weil dort alles zu den eigenen Wünschen passt. Das heißt, dass es auch Aktionen, Events oder ein VIP-Programm für Stammkunden geben sollte. Der beste Bitcoin Wettanbieter kann seine Attraktivität verlieren, wenn nach dem Neukundenbonus nichts mehr kommt. Es gibt viele verschiedene Wege, Bonus-Angebote aufzuziehen und Loyalität aufzubauen. Der perfekte Anbieter sollte sie ausschöpfen, so gut es ihm möglich ist. Möglich sind beispielsweise Freiwetten, Kombiwetten, Quoten-Boosts und noch viele weitere.

BTC Wettanbieter: Rund um das Wettangebot

choice, select, decide

Bei den meisten Betreibern, die Bitcoin Sportwetten im Programm haben, ist die Auswahl an Wettmärkten und Sportarten inzwischen riesengroß. Die bekannten und beliebten Disziplinen wie Fußball, Tennis, Basketball und co. sind eigentlich überall gesetzt. Insbesondere Fußball ist dabei so etwas wie die Königsdisziplin unter den Sportwetten und wird gerne genutzt, um das eigene Bitcoin Wallet ein bisschen aufzupolieren. Häufig kann auf die unterschiedlichsten Ligen – von Profi- bis zu Amateur-Events – überall auf der Welt getippt werden, sodass es nie langweilig werden dürfte.

Vielen Usern ist auch wichtig, dass exotischere Sportarten ebenfalls im Repertoire zu spielen sind. Im Kommen ist dabei E-Sport, aber auch American Football, Volleyball oder Wintersport liegen im Trend. Je umfangreicher und vielfältiger das Wettangebot, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass User bei ihrer Wahl bleiben.

Die besten Bitcoin Wettanbieter haben über 1.5000 Wettmärkte und -optionen pro Partie und überzeugen mit Live Wetten und Langzeitoptionen, die beispielsweise den noch weit entfernten Sieger eines Turniers voraussagen.

Nicht wenige Buchmacher, die Bitcoin Sportwetten anbieten, setzen heutzutage auch auf zusätzliche Funktionen, um es der eigenen Kundschaft so komfortabel wie möglich zu machen und sie in loyale Mitglieder zu verwandeln. Ein Bet Builder oder Wettkonfigurator, eine umfangreiche Cash Out-Funktion und viele weitere Gimmicks sind zum Glück keine Seltenheit mehr, sondern sind zum Muss geworden.

Die Wettquoten der besten Wettanbieter mit Bitcoin

Im Fokus bei jeder Sportwette und bei jedem Bitcoin Buchmacher steht natürlich, wie profitabel Gewinne sind. Die Quoten sind der maßgebliche Erfolgsfaktor eines Anbieters, der darüber entscheidet, ob Kundschaft bleibt oder nicht. Natürlich können Quotenschlüssel dabei auch mal variieren.

In weniger populären Sportarten sollten 90 Prozent nicht unterboten werden. Bei echten Highlights sind 98 Prozent oder sogar höhere Quotenschlüssel ein Merkmal für Qualität. Liegen diese ansonsten zwischen 95 Prozent und 98 Prozent, ist das eine gute Ausgangslage für Bitcoin Sportwetten.

Live Wetten als Markt der Zukunft

Den besten BTC Wettanbieter zu finden, kann auch an seinem Aufgebot bei Live Wetten bemessen werden. Je mehr Optionen zur Verfügung stehen, desto besser. Schließlich gibt es bei Sportwetten kaum etwas, was so aufregend ist, wie live zu sehen, ob sich die eigenen Tipps ausspielen oder nicht. Stimmen Breite und Tiefe des Angebots mit den individuellen Kundenwünschen überein, desto besser.

Zusätzliche Livestreams sind ein Zeichen für eine hohe Qualität, hierbei müssen jedoch viele Buchmacher noch nachziehen. Fehlen Möglichkeiten wie diese, ist das aber auch kein Ausschlusskriterium.

Setzen und gewinnen mit Bitcoin Sportwetten

Auffällig ist, dass sowohl Bonus-Angebote mit BTC häufig höher ausfallen als Transaktionen, die mit herkömmlichen Zahlungsarten abgewickelt werden. Auch die Spielbeträge sind meistens höher angesetzt als sonst. Analog dazu steigen auch die Einsatz- und Gewinnchancen bei Bitcoin Wettanbietern. Insbesondere dann, wenn es sich um besonders bekannte und beliebte Events handelt, auf die gesetzt werden soll.

Das sollte im Hinterkopf behalten werden, auch wenn schon Erfahrungen mit Sportwetten vorhanden sind. Bei Wetten Bitcoin als Medium für Transaktionen zu nehmen, kann auch für alte Hasen eine bedeutende Umstellung sein.

Praxis-Anleitung: Durchstarten mit den besten Bitcoin Wettanbietern

stairs, stages, feet

Wer schon einige Anbieter ausprobiert hat, dem dürfte der Anfang leicht fallen. Auch Neulinge müssen jedoch keine Sorge haben, denn hier ist eine kleine Anleitung, wie es Schritt für Schritt geht, mit Bitcoin Sportwetten durchzustarten.

  1. Zuerst sollten die wichtigsten Sicherheits- und Seriositätsmerkmale eines BTC Wettanbieters überprüft werden. Prüfsiegel, Lizenz, AGB, das alles sollte vorhanden sein. Ist alles zur Zufriedenheit gefunden worden, kann ein Konto eröffnet werden. Das ist meist kinderleicht und dauert nur wenige Minuten. Meist werden hier einige persönliche Daten verlangt.
  2. Ist das erledigt, kann die Reise mit der ersten Bitcoin Einzahlung fortgesetzt werden. Hier muss darauf geachtet werden, dass manche Bonus Codes schon vorher eingegeben werden oder Promotionen aktiviert werden. Auch ein Blick sollte auf den aktuellen Kurs geworfen werden.
  3. Ist zur Einzahlung navigiert worden, muss als nächstes der gewünschte Betrag eingegeben und das eigene E-Wallet aufgerufen werden. Die Blockchain-Kennung muss dann nur noch beim Wettanbieter angegeben und die Zahlung ausgeführt werden.
  4. Anschließend wird der Einzahlungsbetrag sofort aufs eigene Kundenkonto zugeschrieben. Bei Zahlungen mit Bitcoin fallen üblicherweise keine Gebühren an und sie sind in Sekundenschnelle gelaufen. Mit dieser Zahlungsmethode kann umgehend losgelegt werden.

BTC Wettanbieter: Was sonst noch wichtig ist

Wer ein neues Zuhause für seine Sportwetten, für Nervenkitzel und Spannung sucht, der sucht üblicherweise nicht einfach irgendeines, sondern das Beste. Neben all den oben genannten Kriterien gibt es noch ein paar weitere Faktoren, die bei der Frage, welcher der beste Bitcoin Wettanbieter ist, wichtig sind. Und natürlich auch dabei, wie viel Spaß das Glücksspiel dort im Vergleich macht. Das sind ein paar weitere wichtige Punkte:

  • Wer sicher und seriös spielen und dabei Spaß haben möchte, sollte Wert auf einen guten Kundensupport legen. Das heißt, dass mindestens ein Kanal wie ein Live-Chat oder eine telefonische Hotline zusätzlich zum E-Mail-Kontakt zur Verfügung stehen sollte. Die Sprache sollte am besten deutsch sein. Taucht ein Problem auf, ist so niemand auf sich alleine gestellt, sondern weiß, wo Hilfe zu finden ist.
  • Auch die Präsentation muss stimmen. Idealerweise verfügt ein Betreiber über eine native App für iOS und Android. Aber auch eine gut funktionierende Web App, also eine für mobile Endgeräte optimierte Homepage, kann einen weiten Weg gehen und kommt sogar ohne die Notwendigkeit eines Downloads aus. Je besser die Technik funktioniert, desto mehr Spaß machen auch die Bitcoin Sportwetten.
  • Die Bedienung sollte der Kundschaft leicht fallen. Auf der Suche nach einem BTC Wettanbieter sollte es also auch eine Rolle spielen, wie sich die Website anfühlt. Ist alles leicht zu finden? Gibt es eine Suchfunktion? Nur wenn es passt, ist das in Zukunft das Zuhause für die eigenen Sportwetten.

Fazit: Bitcoin Wettanbieter haben den richtigen Riecher

bitcoin, crypto, btc

Es hat eine Weile gedauert, bis der Markt des Online Glücksspiels Kryptowährungen als einen neuen Standard akzeptiert und überall mit ins Repertoire aufgenommen hat und auch, bis Sportwettenfans angebissen haben. Nun ist es soweit, dass es sogar eine sehr vielfältige Auswahl gibt und User erkannt haben, dass Bitcoin Sportwetten insbesondere für High-Roller interessant sind, weil sich oft viel Profit herausholen lässt, was sie natürlich noch einmal extra attraktiv macht.

Das Wetten mit BTC hat natürlich seine Vor- und Nachteile, wie sie oben auch genannt wurden. Insgesamt überwiegen aber die positiven Seiten, insbesondere dank der Effizienz dieser Zahlungsmethode. Zusammenfassend lässt sich auch sagen, dass Sportwetten mit Bitcoin sowohl seriös als auch sicher sind. Insbesondere dank der großen Anonymität und Transparenz von Transaktionen mit Kryptowährungen ist gut vorstellbar, dass diesen die Zukunft der Sportwetten gehört.

Zweierlei Dinge sollten Sportwettenfans bei der Wahl des besten BTC Wettanbieters beherzigen: Einerseits sollte immer die Seriosität des Buchmachers überprüft werden, damit keine böse Überraschung folgt. Andererseits sollten gewisse Grundkenntnisse vorhanden sein, beispielsweise über die Funktionsweisen von BTC, die Kursschwankungen und die E-Wallets, um das beste aus den eigenen Bitcoin herauszuholen.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Sportwetten mit Bitcoin

q and a, question, answer

Kryptowährungen sind immer noch vergleichsweise neu und vielen Sportwettenfans nicht vertraut. Deshalb sind hier noch einmal die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick zu finden.

  • Sind BTC als Zahlungsart sicher und seriös?

Ja. Transaktionen mit BTC sind vollkommen sicher für User. Wie seriös ein Bitcoin Wettanbieter ist, sollte jedoch immer überprüft werden, wie zum Beispiel, ob die erforderlichen und gültigen Lizenzen vorliegen.

  • Gibt es auch bei Wetten mit BTC Bonus-Angebote?

Oftmals lohnen sich Boni und Promotionen bei BTC Wettanbietern sogar mehr. Diese Frage kann also klar mit Ja beantwortet werden. Wer auf BTC als Zahlungsmethode setzt, muss weder auf Neukundenboni noch auf Bestandskunden-Aktionen verzichten.

  • Fallen für Zahlungen mit Bitcoin Gebühren an?

Nein. Ein- und Auszahlungen mit Bitcoin kommen üblicherweise ohne zusätzliche Gebühren für User aus, was auch einen besonderen Vorteil gegenüber anderen Zahlungsmethoden darstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X