Durchschnittliche Dauer der Kapitalbindung einer Obligation und Sensitivitätsmass zu kleinen Zinsveränderungen. Verbreitete Berechnungsmethoden sind die Modifizierte und die Macaulay-Duration.