Fr. Sep 17th, 2021

Die japanische Top-Exchange BitFlyer und der Brave Browser kooperieren. Wurde Braves Basic Attention Token bereits seit April dieses Jahres bei BitFlyer gelistet, ist die Zusammenarbeit nun offiziell. Die Partnerschaft könnte für Nutzer einige Veränderungen mit sich bringen.

Brave Browser und BitFlyer kooperieren

Der Brave Browser ist vor allem aufgrund seiner Privatsphäre-Einstellungen beliebt. Nutzer haben die Möglichkeit, vollkommen anonym zu surfen, ohne dafür zusätzliche Add-ons installieren oder einen Inkognito-Modus nutzen zu müssen, wie es beispielsweise bei der Konkurrenz aus dem Hause Google Chrome, Apple Safari und Mozilla Firefox üblich ist.

Neben dem Plus an Privatsphären können Nutzer des Brave Browsers durch das Ansehen von Werbung Basic Attention Token verdienen – den nativen Token aus dem Brave-Umfeld.

Mit der Kooperation stößt Brave erstmals in den ostasiatischen Bereich vor. Japan zählt zu den besonders Krypto-affinen Ländern, welches sich in den letzten Jahren durch zahlreiche Fin-Techs in der Branche einen Namen machen konnte. In einer ersten Pressemitteilung wurde dementsprechend bereits die Entwicklung einer Krypto-Wallet angekündigt. Japanischen Nutzern des Brave Browsers wird es auch weiterhin nicht möglich sein, erwähntes Token-System zu nutzen. Japanische Regulierungen verbieten die Ausschüttung von Token. Mit den Attention Token Points hat der Brave Browser jedoch eine Alternative parat: Punkte, die ähnlich wie die klassischen Token funktionieren, sich allerdings nur innerhalb der Blockchain verwenden lassen. Ein Umtausch von Attention Token Points in Basic Attention Token und umgekehrt ist bislang nicht möglich. Ob die neue Partnerschaft Veränderungen in diesem Bereich bringen wird, muss abgewartet werden. Der Kurs des Token bleibt indes unverändert – er steht aktuell bei 0.26 US-Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X