Mo. Mai 27th, 2024

Vom 25. – 28. April 2024 findet die 2. Auflage der Swiss Bitcoin Conference statt die unter dem Motto Study Bitcoin steht. Die finanzielle Bildung steht in dem Vordergrund zu der viele Konferenzbesucher aus der ganzen Schweiz und den Nachbarländern in Kreuzlingen am Bodensee erwartet werden.

Während vier Tagen erwartet die Teilnehmer ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen, interaktiven Diskussionspanels, Lehrsessions, praxisorientierten Workshops sowie reichlich Networking-Möglichkeiten. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Bitcoin Interessierte wie auch an Bitcoin Kenner.

Expertenmesse für Neulinge und Nerds

Die praxisnahe Vermittlung der entsprechenden Inhalte übernehmen hochkarätige Speaker aus der Finanzbranche.

«Wir konnten wieder sehr kompetente Finanzexperten aus der deutschsprachigen Welt für unsere Konferenz gewinnen», verrät Hauptorganisator Sascha Minic. Neben bekannten Speaker wie z.B. dem Erfolgsautor Marc Friedrich werden auch Finanzprofis aus dem traditionellen Bankensektor sowie renommierte Hochschul-professoren auf der Messe referieren. «Wir möchten unsere Inhalte einer möglichst breiten Zielgruppe zugänglich machen», meint Sascha Minic. «Dazu zählen auch Studenten. So haben wir dieses Jahr erstmals ein Studententicket zum symbolischen Spezialpreis von 21 Franken lanciert (Anm. d. Red.: Die Anzahl Bitcoin ist auf 21 Millionen limitiert). Schliesslich soll finanzielle Bildung nicht am Geld scheitern.»

Neben Studenten möchte die Konferenz dieses Jahr noch eine weitere Zielgruppe ganz speziell ansprechen:

«Wir wollen dieses Jahr mit unserem Programm mehr Frauen für Bitcoin begeistern»

so Minic. Finanzielle Bildung und Bitcoin ist für alle da, fordert der Organisator. Um genau dies zu demonstrieren, stellt Minic erstmals einen zusätzlichen Raum zur Verfügung, in dem Frauen Zugang zu Finanzwissen von kundigen Expertinnen erhalten.

«Nicht zuletzt kommen dieses Jahr durch die Lancierung der Nerd Academy aber auch jene Besucher besonders auf ihre Kosten, die bereits richtig tief im Bitcoin Space drinstecken.»

 

Bitcoin to the moon und ein oranges Feuerwerk an Finanzwissen

Minic schickt eine Kopie des sogenannten Bitcoin White Papers, in welcher die Funktionsweise von Bitcoin erstmalig beschrieben wurde. Dies ist ein symbolischer Akt. «Bitcoin to the moon» ist eine im Bitcoin Fachjargon häufig verwendete Formulierung, die eine Analogie zum Bitcoin-Preis darstellen soll. Läuft alles rund, wird das Bitcoin White Paper noch dieses Jahr in Form einer physischen Kapsel auf dem Erdtrabanten eintreffen.
Die Konferenz startet am Donnerstag und Freitag mit den Industry Days – einem Bootcamp für Unternehmer, Start-Up Gründer, werdende Entrepreneure und Bitcoiner, die gemeinsam innovative Projekte erarbeiten wollen. Diese Projekte werden am Samstag dem breiten Publikum und möglichen Investoren präsentiert. Die Conference Days mit den Fachvorträgen und Diskussionen starten am Freitagabend. Einlass ist ab 18 Uhr.

Bist du neugierig auf die Zukunft des Geldes? – Tickets können sowohl online im Vorverkauf auf swiss-bitcoin-conference.com oder direkt vor Ort erworben werden. Freier Eintritt am Sonntag, 28. April 2024, von 14 bis 18 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert