Es ist Sommerloch und wenn es dazu noch schönes Wetter ist, dann ist das Interesse an Bitcoin generell geringer als sonst. Das ist nicht gut für die Bitcoin-Börsen, die ja immer etwas Kundschaft benötigen, damit die Märkte leben und die Auftragsbücher voller Angebote sind. Es gibt mittlerweile viele Bitcoin-Börsen und es ist wie erwähnt, Sommerloch.

Nun ja, das ist schlecht für Bitcoin, aber gut für die Kunden: Es ist jetzt die beste Zeit neue Angebote und Services auszuprobieren. Denn die Bitcoin-Börsen überbieten sich momentan mit (Sommerloch) Aktionen. Poloniex bietet jede Woche spezielle Aktionen an und auch über Bitpanda haben wir hier schon einige Male was verlinkt gehabt. Daher sei hier einmal die altbekannte Bitcoin-Börse CEX.io erwähnt:

CEX-Aktion #1: 50% auf Cash-Deposit und Retweet-Gewinnspiel

Wer eine CEX UK Debitkarte hat kann sich freuen: CEX senkt bei Bargeld-Deposit die Gebühren von 2.99% auf 1.49%. Also gut 50%. Zudem lanciert CEX ein Gewinnspiel. Wer diesen Tweet retweetet und der Retweet wiederum Viralität generiert, erhält folgenden Bonus:

  • up to 20 retweets: 4 Gewinner erhalten 15 GBP
  • 20 to 50 retweets: 2 Gewinner erhalten 50 GBP
  • 50 to 100 retweets: 3 weitere Gewinner erhalten 50 GBP
  • over 100 retweets: 1 Gewinner erhält 100 GBP

CEX-Aktion #2: Negative Market Maker-Gebühren

Wie erwähnt, die Bitcoin-Börsen brauchen Liquidität auf ihren Märkten. Daher belohnt CEX ab sofort die Market Maker. Also die User, die Bitcoin-Handelsangebote einstellen, werden belohnt und erhalten einen Teil der Gebühren. Im Weiteren nimmt jeder, der USDT gegen Bitcoin handelt, an einem Wettbewerb teil.

CEX-Aktion #3: Yield Farming Bonus

Und dann gibt’s erst noch mehr Zinsen auf das Staking von Cosmos, Texos, NEO und Ontology sowie Tron.

Anmeldung bei Cex:

(*) Affiliate-URL