Mo. Jun 27th, 2022

june, 2016

06jun18:3021:00Behavioral Economics & Payment IndustryWie werden wir in Zukunft bezahlen?

more

Event Details

1. Vortrag: Von Sandro Graf, ZHAW, Swiss Payment Research Center

2. Vortrag: Von Carsten Miehling, Geschäftsleiter, PPI Schweiz

3. Vortrag: Von Guido Müller, General Manager Mastercard Schweiz

Jeden ersten Montag im Monat treffen wir uns zum Behavioral Economics Network Meetup im Restaurant Linde Oberstrassin der Universitätsstrasse 91.

Unterschiedliche Vortragende aus Wissenschaft und Praxis stellen ihre neuesten Forschungsergebnisse und Erfahrungenim Zusammenhang mit Behavioral Economics vor, danach gibt es Diskussionen und Austausch zwischen allen Teilnehmern.

FehrAdvice sponsort gemeinsam mit Matter Gretener Lesch Communications und additiv die Location, kleine Snacks und Getränke (Wein, Bier, Unalkoholisches).

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

„Wie Zahlungsmittel-Entscheide getroffen werden“

>> Event bei Meetup

1. Vortrag: Sandro Graf, Head Service Lab/Swiss Payment Research Center, ZHAW

„Zurzeit herrscht viel Dynamik und auch Hektik im Schweizer Markt der Zahlungsmittel. Dem Kunden werden neue Zahlungsmittel angeboten, die das Bargeld und die herkömmlichen Bezahlkarten in naher Zukunft ersetzen sollen. Aber wie entscheidet der Zahlende? Wie werden Mehrwerte vom Kunden wahrgenommen und wie können Gewohnheiten geändert werden? Sandro Graf wir basierend auf Resultaten aus einem Feldexperiment aufzeigen, welche Faktoren die Zahlungsmittelwahl beeinflussen, was unter „perceived value“ zu verstehen ist und wie sich die Wahrnehmung von Zahlungsmitteloptionen in verschiedenen Situationen für den einzelnen ganz unterschiedlich präsentiert.“

2. Vortrag Von Carsten Miehling, Geschäftsleiter, PPI Schweiz

„Mehr Wettbewerb im Zahlungsverkehr dank EU-Regulationen?“

„Carsten Miehling, Geschäftsleiter der auf Finanzunternehmen spezialisierten Unternehmensberatung PPI Schweiz AG zeigt auf, welche Initiativen in Europa aktuell den Wettbewerb im Zahlungsverkehr fördern sollen. Er stellt die Frage, ob EU-Gesetzte die Vorherrschaft der Banken und der Kreditkartenfirmen brechen könnten und wie der Konsument davon profitieren wird. Carsten Miehling ist in den Finanz-Standards zuhause. Im Payments Committee Switzerland (PaCoS) unterstützte er die Arbeitsgruppe EBICS, welche die Implementierungsrichtlinien für den Finanzplatz Schweiz definiert. Ausserdem war er Mitglied in Arbeitsgruppen der Schweizerischen Kommission für Standardisierung im Finanzbereich (SKSF).“

3. Vortrag Von Guido Müller, General Manager Mastercard Schweiz

„Wie werden wir in Zukunft einkaufen? Wie werden wir unsere Einkäufe bezahlen? Wie beeinflussen Bezahlmöglichkeiten und unsere Bezahlweise unserer Kaufverhalten, und wie wird dies in Zukunft gesteuert werden? Guido Müller, General Manager Mastercard Switzerland wird zeigen, wie sich bereits heute Verhaltensweisen auf Bezahlungen beim Einkaufen auswirken, und wie dies in den nächsten Jahren entwickeln wird.“

Time

(Monday) 18:30 - 21:00

Location

Linde Oberstrass Restaurant

Universitaetstrasse 91, 8006. Zurich

Organizer

Zurich Behavioral Economics Network (ZBEN)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X