Fr. Jul 12th, 2024

Im letzten Jahr stieg die Inflation weltweit stark an und belastete unser Budget durch steigende Lebenshaltungskosten. Es lohnt sich daher, sich heuer mit ein paar Spartipps auszurüsten, um diese Inflation auszugleichen. Eine Möglichkeit reich zu werden ohne viel Geld einzusetzen, ist in Dubai-Immobilien zu investieren. Wie werden Sie dabei Geld verdienen? Bei GetStake kann jeder (auch mit einem kleinen Budget) mitmachen. Wenn Sie 100 Franken investieren, sind Sie an Bord. Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass die Immobilien zulegen, denn schliesslich haben 90 Prozent aller Millionäre weltweit ihr Vermögen mit Immobilien gemacht. Obendrein kann es sein, dass die Währung der Vereinigten Arabischen Emirate ziemlich an Wert zulegt. Spätestens dann, wenn die UAE zu einem grossen Finanzzentrum ähnlich wie London, New York oder Shanghai werden. Der VAE-Dirham wurde 1973 offiziell zur Landeswährung erklärt und wird auch heute noch verwendet.

Paradies für Immobilieninvestitionen

Da sich Dubai in den letzten Jahren angesichts einer ständig wachsenden Bevölkerung und tausenden ausländischer Arbeitskräfte, die jedes Jahr nach Dubai ziehen, zu einer modernen Metropole entwickelt hat, ist das Emirat ein Paradies für Immobilieninvestitionen. Daher kann sich bereits eine Investition von 100 Franken nach einigen Jahren auszahlen.

Günstige Steuerbedingungen

Ein weiter Vorteil ist, dass Dubai für seinen niedrigen Steuersatz auf Immobilieninvestitionen bekannt ist. In der Folge erzielen Immobilieninvestoren einen maximalen Gewinn, ohne dass eine Grundsteuer oder Erbschaftssteuer anfällt. Obendrein gibt es auch keine Einkommensteuer auf Mieten und Kapitalgewinne.

Sicherer Mietmarkt

Ihre Investition ist in Dubai sicher. Denn diese Stadt gilt als eine der sichersten und tolerantesten Städte weltweit. Des Weiteren ist Dubai ein globaler Handelsknotenpunkt und die Heimat von über 200 Nationalitäten. Mehr als 80 % der Stadtbevölkerung sind Expats und Einwanderer. Das macht diese Stadt zu einem wahren Schmelztiegel, in dem sich die Menschen willkommen fühlen. Denn das Emirat bietet ihnen beispielsweise die Rahmenbedingungen, die Mieter vor der Willkür von Vermietern zu schützen. Gleichzeitig sorgt diese hohe Anzahl von Expats und Einwanderern auch für eine gleichbleibende Nachfrage nach Mietobjekten.

Sicherheit und attraktive Lebensqualität

Das weltweite Vertrauen in Dubais politische Stabilität, Sicherheit und in die funktionierenden Rechtssysteme, in den Markt und in die Wirtschaft, sind wichtige Schlüsselfaktoren, welche die Stadt zum perfekten Standort für Investoren macht. Dubai steht für Gründung und Wachstum. Investoren schätzen dieses sichere Umfeld für ihr Kapital. Ausserdem hat die Stadt eine erstklassige Infrastruktur zu bieten, wodurch sich die Nachfrage nach Immobilien laufend erhöht.

 

Fazit

Verschiedene finanzielle Anreize, wie etwa steuerliche Vorteile, sowie das Touristenwachstum und die politische Stabilität machen Dubai zu einem attraktiven Ziel für Immobilieninvestitionen. Steigen Sie ein und profitieren auch Sie von der vielversprechenden Immobilienlandschaft.

Einladung zu Stake für Bitcoin News Schweiz-Lesende:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert