Mo. Nov 29th, 2021

CROWDLITOKEN AG wird ihrem Ruf als Pionier ein weiteres Mal gerecht und lanciert die Online-Immobilienplattform für ihre Investoren – eine Weltneuheit. Die Plattform bildet das Herzstück des Anlageproduktes und ermöglicht den Investoren, spielerisch ihr eigenes Immobilienportfolio zusammenzustellen.

Nach Ankündigungen des Liechtensteiner Fintech-Unternehmens CROWDLITOKEN AG ging ihre Immobilienplattform online. CROWDLITOKEN’s Investoren können ab sofort in Sekunden ihre erworbenen CROWDLITOKEN-Anleihen (CRT) auf ausgewählte Immobilien platzieren, auf wichtige Dokumente der Liegenschaften zugreifen, neue Anleihen (CRTs) kaufen und monatliche Gewinnreports einsehen. Die Plattform ist auch per Smartphone nutzbar und lässt Investoren ihre Immobilien jederzeit bei sich tragen.

«Ein toller Tag. Endlich lösen wir mit dieser Plattform unser Versprechen gegenüber den Investoren ein»

freut sich Domenic Kurt, CEO CROWDLITOKEN AG.

«An dieser Stelle einen herzlichen Dank an das Vertrauen und die Geduld der Investoren der ersten Stunde.»

Das Unternehmen legt mit der Lancierung des neuen Portals einen weiteren Grundpfeiler für die nächste Generation von Finanzprodukten. Die neue Anlagewelt steht in direkter Konkurrenz mit der bestehenden Fondswelt und verschafft allen bereits ab CHF 100 Zugang zu Immobilien. CROWDLITOKEN bietet somit auch Kleinanlegern aus Europa die Option, von starken Renditen bis zu 7% p.a. zu profitieren. Die erwirtschafteten Renditen zahlt CROWDLITOKEN monatlich direkt an ihre Investoren aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X