Sa. Feb 24th, 2024

Deutsche Digital Assets GmbH gewinnt renommierten deutschen Pensionsfonds als Ankerinvestor für das im Juni 2023 aufgelegte DDA Crypto Select 10 ETP (ISIN: DE000A3G3ZD0 | WKN: A3G3ZD). Der institutionelle Investor mandatierte die DDA im Rahmen eines strengen Auswahlverfahrens mit der Konzeption eines Krypto ETPs, welches dem hohen Qualitätsanspruch und den strikten Vorgaben eines institutionellen Investors gerecht wird.

Nach mehrmonatigen Vorbereitungen kann dieses Investmentprodukt nunmehr auch von einer führenden und auf institutionelle Kunden spezialisierten Kapitalverwaltungsgesellschaft administriert werden, so dass es von jetzt an von diversen Pensionsfonds und anderen institutionellen Investoren gekauft werden kann.

Dr. Jens Bernhardt, Geschäftsführer der Deutsche Digital Assets GmbH
Dr. Jens Bernhardt, Geschäftsführer der Deutsche Digital Assets GmbH

Seit der Erstnotierung auf Xetra im Juni 2023 erfreut sich der DDA Crypto Select 10 ETP bereits reger Nachfrage, so dass seit der Auflage mehr als € 13 Mio. von diversen Family Offices und HNWIs eingesammelt werden konnte (Stand: 28. November 2023).

„Wir bedanken uns bei unserem Ankerinvestor für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf die Zusammenarbeit“

sagt Dr. Jens Bernhardt, Geschäftsführer der Deutsche Digital Assets GmbH.

„Diese Investition zeigt einmal mehr eindrücklich, dass Krypto-Anlagen zunehmend in den Fokus renommierter institutioneller Investoren rücken. Sowohl die sich bietenden Renditepotenziale als auch die nachhaltige Optimierung des Sharpe Ratios lassen eine Beimischung von KryptoAnlagen in institutionellen Portfolios mehr als geboten erscheinen.“

Maximilian Lautenschläger, Managing Director of Deutsche Digital Assets GmbH
Maximilian Lautenschläger, Managing Director of Deutsche Digital Assets GmbH
„Wir sehen zunehmend positive Signale für das Jahr 2024 und sind stolz darauf, als einziger Anbieter ein Produkt anbieten zu können, das den höchsten institutionellen Standards entspricht. Mit dem DDA Crypto Select 10 ETP geben wir nicht nur Privatanlegern, sondern auch institutionellen Anlegern die Möglichkeit, in diese spannende und rasant wachsende Anlageklasse zu investieren“

sagt Maximilian Lautenschläger, Geschäftsführer der Deutsche Digital Assets GmbH.

Das DDA Crypto Select 10 ETP ist ein börsengehandeltes Produkt, das den Kurs der (bis zu) 10 grössten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung abbildet, wodurch eine für institutionelle Investoren erforderliche Risikodiversifikation erreicht wird. Das ETP ist zu 100% physisch durch einen Korb von Kryptowährungen besichert und wird auf Xetra gehandelt. Jede Schuldverschreibung gibt dem Inhaber einen Anspruch auf einen vordefinierten Betrag des Basiswertes.

Weitere wesentliche Details des DDA Crypto Select 10 ETP sind die physische Besicherung durch die Basketkomponenten, die in “Cold Storage” gelagert werden, das Listing und der Handel auf Xetra, die Allokation in den (bis zu) 10 grössten Kryptowährungen sowie die für deutsche Steuerbürger bestehende Steuerfreiheit auf Kapitalgewinne nach einer Mindesthaltedauer von zwölf Monaten. Weitere Produktinformationen finden sich auf der Website der Deutsche Digital Assets.

Das ETP ergänzt das Angebot der DDA an börsengehandelten Kryptoprodukten, darunter DDA Physical Bitcoin ETP (XBTI, ISIN: DE000A3GK2N1) und DDA Physical Ethereum ETP (IETH, ISIN: DE000A3GTML1) an mehreren europäischen Börsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert