So. Sep 19th, 2021

Manor ist eines der ersten Geschäfte welche Bitcoin Gift Cards ins Sortiment aufgenommen hat. Manor verkauft die Bitcoin-Guthabenkarten seit 09.03.2021 in allen Filialen, mit einem variablen Ladebetrag zwischen CHF 50 und CHF 500.

Zeit also, einmal bei der Pressestelle von Manor nachzuhaken, ob das Angebot gut ankommt. Heute Morgen erhielt ich die lang ersehnte Antwort und diese hat es in sich. Kaum im Angebot, hat Bitcoin bereits alle anderen Gutscheine und Geschenkkarten übertroffen. Andreas Richter von Manor schreibt auf Anfrage von Bitcoin News Schweiz folgendes:

Wir glauben, dass die Nachfrage nach Bitcoin- und anderen dezentralisierten Finanzprodukten in den kommenden Jahren noch stärker ansteigen wird und diese alternativ zu den Mobile-Payment-Lösungen und Kreditkarten genutzt werden. Als Einzelhändler und Service-Dienstleister möchten wir mit den ‚Cryptonow‘-Gutscheinen von Värdex unserer Kundschaft in den Warenhäusern den Zugang zu solchen Produkten ermöglichen.

Unsere Einschätzung nach den ersten Wochen ist sehr positiv, umsatzmässig wurden alle anderen Bestseller im Bereich Guthabenkarten übertroffen.

Bitcoin und Co. gibt es jetzt als Gutscheine zu kaufen: Manor und Valora nehmen die Kryptowährungen ins Sortiment auf. Die Bitcoins auf den Gutscheinen müssen aktiviert werden, der Kunde entscheidet, wann der Zeitpunkt am günstigsten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂĽber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X