Do. Jul 7th, 2022

Die Krypto-Börse KuCoin, die von IDG unterstützt wird, startete am 25.02.2020 ihr neues Angebot KuCloud. Die neue Plattform vereint die Funktionalitäten und Handelsmöglichkeiten bereits vorhandener Coins und Plattformlösungen von KuCoin, einschließlich dem Handel mit Futures und Bitcoin. Bei KuCloud kann aber nicht nur Kryptowährungen und andere Finanzderivate schneller und direkter gehandelt werden, sondern jeder Partner kann eine eigene lokale Bitcoin- oder Kryptobörse einrichten und betreiben.

Welche Leistungen bietet KuCloud?

Das Betreiben einer neuen Bitcoin- oder Kryptobörse ist sicherlich die spannendste Neuigkeit. Innerhalb von 72 Stunden kann ein neuer Partner eine solche Börse einrichten. Die Funktionen in diesem lokalen Markt sind dabei sehr umfassend. Beispielsweise sind Spot-Handel, Margin-Handel, Fiat-Gateway und Staking als Funktionen hinterlegt. Aber auch der Handel mit Futures bis zu 150fachem Hebel ist möglich.

Die technische Lösung dahinter kann als One-Stop-Exchange-Lösung beschrieben werden und nutzt Cloud- und Krypto-Technologien auf dem allerneuesten Stand. Die erstklassige Architektur der KuCloud erlaubt eine bedürfnisgerechte Anwendung für die Partner. Ein umfassendes Risikomanagementsystem, hohe Markttiefe und Liquidität sowie einen weitreichenden Kundensupport zählen zum Leistungsumfang der KuCloud. Damit macht sich KuCloud mit seiner hochkarätigen Infrastrukturtechnologie für potenzielle Partner interessant, die so keine eigenen Forschungs- und Entwicklungsrisiken aufbringen müssen.

Die erste Idee zu KuCloud

Wie einer der Gründer von KuCoin, Johnny Lyu, berichtet, starteten die ersten Überlegungen zu KuCoin bereits im Jahr 2018. Lyu und seine Mitarbeiter wollten einen starken Vorteil bei der Expansion in neue Märkte erreichen, indem jede neue Börse als separate Einheit funktioniert. Dieses Konzept der „Subnets“ wurde nun im Kontext der Cloud-Technologie als KuCloud geboren, um noch einfacher neue Börsen eröffnen zu können. KuCloud versteht sich als wichtigen Schritt, Kryptowährungen massentauglich zu machen.

KuCoin Einladungs-Promo-Code:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X