Mo. Jun 27th, 2022

september, 2018

06sep9:0018:00Blockchain meets Liechtenstein Erläuterungen zum neuen "Blockchain-Gesetz" und zu praktischen Anwendungsfällen

more

Event Details

In Fachkreisen wird der «Blockchain» und der «Token-Ökonomie» eine grosse Zukunft vorhergesagt. So sollen weite Teile der Wirtschaft und des Finanzplatzes davon beeinflusst werden. Die Regierung kündigte im März 2018 an, ein neues Gesetz zur Regulierung von Dienstleistern, die Geschäftsmodelle unter Nutzung «vertrauenswürdiger Technologien» anbieten («Blockchain-Gesetz»), einzuführen, um die Entwicklung der «Token-Ökonomie» positiv zu begleiten.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die Hintergründe, die Inhalte und die Praxisanwendungen des geplanten neuen liechtensteinischen «Blockchain-Gesetzes» erstmals eingehend beleuchtet. Neben dem Anwendungsbereich (wer wird vom «Blockchain-Gesetz» erfasst) werden in mehreren juristischen Fachvorträgen wesentliche Details des neuen Gesetzes erörtert. Beispielsweise sind folgende Themen zu nennen:

  • Privatrechtliche Aspekte
  • Abgrenzung zu bestehenden Finanzmarktgesetzen
  • Auswirkungen für die Praxis
  • Tokenisierung und Token-Emission
  • Ausblick Finanzmarktrecht

Mit dieser Veranstaltung informieren wir aus erster Hand über das kommende «Blockchain-Gesetz». Die Tagung wird in Kooperation mit dem Ministerium für Präsidiales und Finanzen ausgerichtet.

Zielgruppe

Mitarbeitende von Finanzdienstleistungsunternehmen wie beispielsweise Banken, Vermögensverwaltungen, Anlagefonds und Versicherungen, Aufsichts- und Regulierungsbehörden sowie Beratungsunternehmen.

Detail Programm

>> Detailprogramm Blockchain meets Liechtenstein

PwC – Liechtenstein publishes draft of the new Blockchain Act

Time

(Thursday) 9:00 - 18:00

Location

SAL Saal am Lindaplatz

Landstrasse 19, 9494, Liechtenstein

Organizer

Universität Liechtensteinmonika.zueger@uni.li Fürst-Franz-Josef-Strasse, 9490 Vaduz, Liechtenstein

X