Das Total-Expense-Ratio (TER) oder die Gesamtkostenquote gibt Aufschluss über alle Kosten, die bei einem ETF jährlich anfallen. Dazu gehören die Verwaltungsgebühren und Depotbankgebühren. Im TER nicht inbegriffen sind die Transaktionskosten.