Parallelentwicklung eines Finanzinstruments (zum Beispiel ETF) zu dem zugrundeliegenden Basiswert.