Bei Sampling besteht das Ziel darin, mit einer Teilmenge der im Index enthaltenen Wertschriften die Performance möglichst exakt nachzubilden. Dazu kommen verschiedene mathematische Modelle zur Anwendung.