Fr. Aug 12th, 2022

Die Markets in Financial Instruments Directive ist eine Richtlinie der EU zur Harmonisierung der Märkte für Finanzinstrumente. Wesentliche Ziele sind Anlegerschutz, mehr Wettbewerb und verbesserter Marktzugang für alle Anleger. Dazu gehören auch die „Best Execution“ und gewisse Dokumentationspflichten.

X