Bancassurance
Bancassurance = Allfinanz (auch Multifinanz)

Bancassurance oder auch Bankassurance bedeutet wörtlich übersetzt Bank-Versicherung und meint genau das. Früher unter dem Begriff „Allfinanz“ zusammengefasst, steht Bancassurance für die Idee, Kunden verschiedene Bank- und Versicherungsprodukte sowie auch weitere Finanzdienstleistungen aufeinander abgestimmt aus einer Hand anzubieten.

Dieser Service kann von Banken angeboten werden, welche mit Versicherern kooperieren oder von Versicherungs-Gesellschaften, welche eng mit Banken und mit weiteren spezialisierten Finanzdienstleistern zusammenarbeiten.

Flop in den 90er-Jahren
Die Allfinanz-Idee hat im Ausland unterschiedlich gut oder schlecht funktioniert, in der Schweiz in den 90er-Jahren so gut wie gar nicht. Vorreiter für das Allfinanz-Konzept war Rainer E. Gut. Der damalige Präsident der CS investierte in das Konzept und verschmolz 1997 seine Bank mit der Winterthur-Versicherungsgruppe, um abgestimmte Finanzprodukte unter einem Dach schmieden und dem Markt anbieten zu können. Sein Beispiel fand Nachahmer, andere Schweizer Versicherer kauften Banken oder andere Banken schlossen sich enger mit Versicherungs-Gesellschaften zusammen.

Das Konzept hat nicht funktioniert, die Allfinanz-Idee ist von den Kunden schlicht nicht angenommen worden. Wenige Jahre später hat die CS die Versicherungssparte der Winterthur an die AXA verkauft, auch die meisten anderen Allfinanz-Fusionen von Mitbewerbern gibt’s heute nicht mehr.

Rainer E. Gut lag mit seiner Idee allerdings nicht falsch, er war einfach zu früh im Markt, die Kunden waren noch nicht bereit.

Renaissance der Idee unter Open Banking und Plattform-Ökonomie
Im nächsten Anlauf wird’s klappen. Die Digitalisierung schafft nicht nur neue Möglichkeiten, sie bewirkt auch ein Umdenken bei Kunden. Big Techs wie Amazon oder Alibaba legen die Spur bereits seit längerem erfolgreich, Banken, Versicherer und weitere Finanzdienstleister ziehen nach. Im Zuge von Open Banking und der Plattform-Ökonomie werden von zahlreichen Banken und Versicherern Finanzprodukte aus allen Sparten parallel angeboten, die in der Kombination für Kunden Nutzen bringen.

Die Begriffsverwirrung
Allfinanz oder Multifinanz sind als Begriffe nicht sexy, bezeichnen jedoch prägnanter, um was es geht. Bancassurance, der heute präferierte Begriff, schränkt auf Bank- und Versicherungs-Dienstleistungen ein – das ist zu wenig. Kunden wollen heute schon und in Zukunft verstärkt über Open Banking und innerhalb von digitalen Plattformen sämtliche Leistungen kombinieren und auswählen können, die ihre Finanzen betreffen.

Da die Begriffe Allfinanz, Multifinanz und Bancassurance jedoch primär innerhalb der Branche verwendet und weniger gegen aussen kommuniziert werden, richten sie auch keinen Schaden an. Finden Kunden auf Plattformen alles, was sie interessiert, wird die Idee funktionieren, unabhängig von der Wahl der Begriffe.