= Automated Clearing House

Elektronisches Clearing-System oder automatisierte Clearing-Stellen.

Über diese Systeme werden Zahlungen des Inlandsverkehrs übermittelt, abgewickelt und zwischen Finanzinstituten im Rechenzentrum des Betreibers verrechnet und ausgetauscht.

Die Verrechnung der Zahlungen erfolgt brutto (pro Datei) oder netto (nur Saldo) zu vorgegebenen Zeitpunkten. Dies jeweils über die Konten der teilnehmenden Finanzinstitute bei der jeweiligen Zentralbank. Oder auch bei einer privaten Settlement-Bank.