Cape Wine Reppel, einer der führenden Anbieter exklusiver Boutiqueweine aus Südafrika akzeptiert ab sofort Bitcoin als alternatives Zahlungsmittel. Geschäftsführer Marcus Reppel möchte mit der Bitcoin Akzeptanz einen Beitrag zur allgemeinen Etablierung der Kryptowährungen leisten.

Der Sitz von Cape Wine Reppel liegt in Risch im Kanton Zug der auch als Crypto Valley bekannt ist.
„Warum nicht einen Teil der Bitcoin-Kursgewinne der vergangenen Wochen in eine gute Flasche Wein investieren?“ meint Marcus Reppel mit einem Augenzwinkern.

Rabatt für Bitoinnews.ch Lesende

Leser von bitcoinnews.ch erhalten 10% Rabatt auf Bestellungen die mit Bitcoin bezahlt werden. Einfach den Rabattcode BITCOINNEWS beim Checkout eingeben und mit Bitcoin bezahlen.