So. Mai 26th, 2024

In einer neuen Studie wollten wurde die Entwicklung der Verwendung von Kryptowährungen in der Schweiz auf europäischer und globaler Ebene im Jahr 2023 analysiert. Hier sind einige Schlüsselpunkte dieser Studie:

  • Mit 149 Maschinen ist die Schweiz das 8. Land der Welt, das die meisten Bitcoin-Automaten zählt.
  • In den Kantonen Zürich, Genf, Waadt und Bern gibt es die meisten Bitcoin-Automaten in der Schweiz.
  • In Europa steht die Schweiz auf dem 9. Platz der Länder, in denen die meisten Kryptowährungen gehalten werden.

Gehen Sie auf HelloSafe Schweiz für weitere Tools.

Zürich, Genf, Waadt und Bern: Die Kantone mit den meisten Bitcoin-Automaten

Trotz ihrer zunehmenden Bedeutung den letzten Jahren hat die Verwendung der Kryptowährungen sich je nach dem Kanton unterschiedlich entwickelt. Dazu gibt es große kantonale Unterschiede in der Anzahl der Bitcoin-Automaten, die in Betrieb sind. So zeigt die Analyse der folgenden Karte, dass :

  • Zürich führt die Liste der Kantone mit den meisten Bitcoin-Automaten an und zählt insgesamt 46 Automaten.
  • Ihrerseits verfügen die Kantone Tessin, Waadt und Genf, und Bern – Regionen mit hoher Bevölkerung – über 19 beziehungsweise 17 Bitcoin-ATM.

Gehen Sie auf HelloSafe Schweiz für weitere Tools.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert