Sa. Mai 25th, 2024

Das waren noch Zeiten, als man seine Grafikkarten und Mainboards in einem improvisierten Shop in einer Wohnung in Altstetten abholen musste. Heute ist alles ganz anders, Digitec ist gewachsen. Und obwohl der Handel mit Computer Hardware einer der am härtesten umkämpften Märkte ist, ist Digitec seit Jahren die unbestrittene Nummer 1 der Schweiz. Niedrige Margen, hoher Frankenkurs und Konkurrenz aus dem In- und Ausland konnten Digitec nichts anhaben: Die Digitec Galaxus AG ist der grösste Onlinehändler der Schweiz mit einem Umsatz von 2.2 Milliarden Franken im Jahr 2022. Das Unternehmen gehört zu 70 Prozent der Migros und betreibt die beiden Onlineshops Digitec und Galaxus sowie zehn Digitec-Filialen in der Schweiz.

Schauen wir einmal an, welche Zahlungsoptionen Digitec so unterstützt. Ach ja, Digitec setzt seit genau 4 Jahren auf Bitcoin. Digitec listet alle Möglichkeiten auf der Website:

American Express

Wir akzeptieren American Express (Amex) Kreditkarten. Beachte: Die Kreditkarte wird auch dann belastet, wenn die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar ist. Im Falle einer Stornierung buchen wir den Betrag zurück auf deine Kreditkarte oder erfassen den Betrag als Gutschrift in deinem Kundenkonto.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

Bargeld

Beim Abholen der Produkte kann man selbstverständlich bar bezahlen. Bitte beachte, dass wir dabei nur Schweizer Franken akzeptieren können.

Diners Club

Du bezahlst die Ware mit deiner Diners Club Kreditkarte. Beachte: Die Kreditkarte wird auch dann belastet, wenn die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar ist. Im Falle einer Stornierung buchen wir den Betrag zurück auf deine Kreditkarte oder erfassen den Betrag als Gutschrift in deinem Kundenkonto.

Google Pay

Du bezahlst die Ware mit Google Pay.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

Digitale Währungen wie Bitcoin

Du bezahlst die Ware mit einer von Coinify unterstützten Kryptowährung (wie Bitcoin, Ether oder auch Stablecoins). Der Umrechnungskurs bleibt für 15 Minuten fixiert. Damit der Umrechnungskurs innerhalb dieses Zeitfensters bestätigt wird, solltest du Transaktionsgebühren mit der höchsten Priorität verwenden. Coinify verrechnet dir eine Konversionsgebühr von 1.5%.

Maestro (international)

Maestro ist ein internationaler Debitkarten-Dienst von MasterCard International.

Maestro (national)

Maestro ist ein internationaler Debitkarten-Dienst von MasterCard International. Bei der Bezahlung im nationalen Handel werden dem Kunden keine Gebühren verrechnet.

MasterCard

Du bezahlst die Ware mit deiner MasterCard. Beachte: Die Kreditkarte wird auch dann belastet, wenn die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar ist. Im Falle einer Stornierung buchen wir den Betrag zurück auf deine Kreditkarte oder erfassen den Betrag als Gutschrift in deinem Kundenkonto.

Migros Bank

Du bezahlst die Ware mit deinem Migros Bankkonto.

PayPal

Du bezahlst die Ware mit deinem PayPal-Konto.

PostFinance Card

Du bezahlst die Ware mit deiner PostFinance Card.

PostFinance E-Finance

Du bezahlst die Ware mit deinem PostFinance E-Finance Konto.

Rechnung für Firmenkunden

Nach erfolgreicher Bonitätsprüfung kannst du bei uns gebührenfrei per Rechnung zahlen. Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar. Die Rechnung schicken wir dir per E-Mail. Du findest sie auch in deinem Kundenkonto.

Rechnung für Privatkunden

Bist du als Kunde neu bei uns und willst du bei uns per Rechnung zahlen, unterziehen wir deinen Haushalt einer externen Bonitätsprüfung. Ist das Resultat positiv, stehen dir Rechnungen als Zahlungsoption offen. Sobald wir genügend positive Zahlungserfahrungen mit dir gemacht haben, beurteilen wir deine Bonität mit unseren eigenen Daten. Per Rechnung zahlen kannst du, sofern deine Bonität ausreichend ist.

Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar. Die Rechnung schicken wir dir per E-Mail. Du findest sie auch in deinem Kundenkonto.

TWINT

Du bezahlst die Ware direkt mit deinem TWINT-Konto via Mobile App.

V Pay

V Pay, wurde neben VISA Electron ab 2006 als chip- und PIN-basierte Debitkarte in Europa eingeführt und basiert auf der EMV-Technologie und kann sowohl im Handel als auch an Geldautomaten in Europa eingesetzt werden. Bei der Bezahlung im nationalen Handel werden dem Kunden keine Gebühren verrechnet.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unseren Filialen verfügbar.

Visa

Du bezahlst die Ware mit deiner VISA Kreditkarte. Beachte: Die Kreditkarte wird auch dann belastet, wenn die Ware zum Zeitpunkt der Bestellung noch nicht lieferbar ist. Im Falle einer Stornierung buchen wir den Betrag zurück auf deine Kreditkarte oder erfassen den Betrag als Gutschrift in deinem Kundenkonto.

Vorauszahlung

Du bezahlst die Ware mit den Kontoinformationen, die wir dir per E-Mail zusenden. Die Ware wird sofort nach Bestelleingang reserviert oder bestellt. Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang. Bei Ware von einem Fremdlager wird diese erst nach Zahlungseingang bestellt. Du hast eine 12-tägige Zahlungsfrist.
Diese Zahlungsmethode ist nur in unserem Onlineshop verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert