Do. Jun 30th, 2022

bitcoinbancomat3Erste Bitcoin-Geldautomaten haben nun endlich den Weg nach Europa gefunden. Ein Gerät des Herstellers Lamassu steht seit Anfang dieser Woche in einem Plattenladen in einer zentralen U-Bahnstation in Helsinki. Aufgestellt wurde dieser Bancomat im Auftrag von Bittiraha, einer Bitcoinbörse.

Ein weiteres Lamassu-Modell ging an das schwedische Bitcoin Startup Safello. Und wie Heise.de berichtet, stand, wohl zu testzwecken ;), bereits Ende November ein Modell in der Progress Bar, einer Kneipe in Slowenien.

 

 

Der erste Bitcoin-Bancomat der Welt 

Wie Coindesk berichtete, wurde der weltweit wohl erste Bitcoin Bancomat in Vancouver aufgestellt. Dabei handelt es sich um ein Modell des Herstellers Robocoin, dass mit 18.000 US-Dollar deutlich teurer ausfällt, aber auch mehr Funktionen bietet. Unter anderem erlaubt der Automat eine Nutzeridentifizierung via Gesichtserkennung oder Handvenenmuster.

Bitcoin Bancomat Hersteller

Gibt’s bald einen Bitcoin-Bancomaten in Zürich?

Wann wird wohl der erste Bitcoin Bancomat in Zürich aufgestellt? Jedenfalls forderte dies Luzius Meisser, Präsident des Schweizer Bitcon Vereins Ende November in einem Interview in der Handelszeitung.

By Christian Mäder

Publisher and Founder >> Christian Mäder auf LinkedIn

2 thoughts on “Erster Bitcoin-Bankomat in Europa!”
    1. Ich denke das Jahr ’14 wird das Jahr der Kryptowährungen! Die Innovationskraft der Technologie rund um Bitcoin ist immens und die Schweiz als Bankenland hat muss hier einerseits schleunigst aufholen hat aber andererseits dem Bitcoin einiges zu bieten: Know-How, Sicherheiten etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X