Di. Jun 18th, 2024

Die Bitcoin 800-Tage Regel ist genau genommen keine Regel, sondern eine ziemlich steile These des Twitter Users TAnalyst. Und gemäss seiner Recherche soll angeblich 800 Tage nach einem Allzeitoch des Bitocin-Preises ein neuer Bullrun beginnen.

Was ist ein Bullrun?

Ein Bullrun ist ein Aufwärtstrend an der Börse, bei dem die Kurse von Aktien und anderen Vermögenswerten steigen. Im Gegensatz dazu steht ein Bärenmarkt, bei dem die Kurse fallen. Ein Bullrun kann verschiedene Gründe haben, wie eine starke Wirtschaft, politische Stabilität, niedrige Zinsen und eine hohe Nachfrage nach Aktien.

.. steigt auch der Bitcoin-Preis bald wieder einmal nachhaltig? Vielleicht gar hinauf, zu einem neuem Allzeithoch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert