Mo. Apr 15th, 2024

Relio will also das erste Schweizer Digtal-Konto für KMU mt automatisierter Compliance-Plattform lancieren. Der Markteintritt soll bald erfolgen, die Neo-Bank wartet einzig noch auf die FinTech-Lizenz der FINMA.

Revolut, Wise, N26, Yapeal und wie sie alle heissen: Es gibt sie zu genüge, die Smartphone-Banken. Was also macht Relio besser oder anders gesagt, anders?

Relio will sich zu 100 Prozent auf schweizer KMUs fokussieren und ganz spezifische Produkte für ebendiese Zielgruppe anbieten:

Ein Geschäftskonto eröffnen bedeutet bei traditionellen Banken oft wochenlanges Warten, viel Bürokratie und schlechter Service.

Digitalbanken haben gezeigt, dass es auch anders geht. Leider passen die standardisierten Angebote von Neobanken nicht für kompliziertere Firmenkunden.

Relio bietet jetzt die Vorteile eines digitalen Geschäftskontos erstmals für komplexe Unternehmen, die einen individuellen Ansatz benötigen.

So die Webseite von Relio.

 

Ob Bitcoin auf die eine oder andere Art integriert wird, wird aktuell abgeklärt. Eine Anfrage von Bitcoin News Schweiz wurde and das Gründer-Team von Relio gesendet.

Webseite von Relio:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert