Mi. Nov 30th, 2022

CoinCorner wurde 2014 gegründet und ist einer der ältesten Bitn-Mcoitcoimarktplätze in Betrieb. CoinCorner bietet einen Wallet-Service, der es den Nutzern ermöglicht, Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen, zu senden, zu empfangen, zu speichern und zu übertragen.

Die Plattform hat mehr als 200’000 Kunden, die sie nutzen, um ihre Krypto-Bedürfnisse zu erfüllen. Und obwohinl CoinCorner schon seit Urzeiten existiert, soviel wie Bitrefill kann CoinCorner nicht bieten. Was aber kann CoinCorner?

Wer nach dem Cashback Prinzip über Affiliate Links einkauft, kann Prozente sparen. Coincorner hat das Prinzip aufgegriffen und es für Fans von Kryptowährungen aufgepeppt. Anstatt Fiat Währungen auszuschütten, belohnt Coincorner seine Nutzer mit Bitcoin. Alles, was man dafür tun muss: Sich einen Partnershop herauszusuchen und einen Einkauf zu tätigen. Ohne Risiko kann man so sein Krypto-Portfolio aufstocken. Bis zu 10 % Cashback sind möglich.

Der Eckpfeiler der Plattform ist Bitcoin (BTC), aber sie unterstützt auch Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC) Kryptowährungen. Benutzer können CoinCorner nutzen, um ihr Portfolio zu verwalten und Kryptowährungen mit einer Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, SEPA und Neteller zu kaufen.

CoinCorner ist seit fast 10 Jahren Bitcoin-Pionier. Und auch einer der ersten Anbieter der bereits jetzt legendären BOLT-Karte.
CoinCorner ist seit fast 10 Jahren Bitcoin-Pionier. Und auch einer der ersten Anbieter der bereits jetzt legendären BOLT-Karte.

Wie funktioniert CoinCorner?

CoinCorner ermöglicht Ihnen den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen über sein Online-Portal oder seine mobile App. Es funktioniert eher wie ein Broker als eine Börse. Es ist vergleichbar mit Luno oder Coinbase.

Bevor Sie loslegen können, müssen Sie sich für ein kostenloses CoinCorner-Konto registrieren. Füllen Sie dazu das Anmeldeformular aus und stellen Sie sicher, dass Sie in einem der Länder leben, in denen CoinCorner Dienstleistungen anbietet. Klicken Sie auf den Aktivierungslink, der an Ihre E-Mail geschickt wird, um Ihr Konto zu bestätigen.

Obwohl Benutzer nicht verpflichtet sind, ihr Konto zu verifizieren, wenn Sie es zum ersten Mal erstellen, müssen alle Benutzer schließlich den Verifizierungsprozess abschließen.

Bitcoin verdienen mit CoinCorner

CoinCorner bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, beim Online-Einkauf Bitcoin-Prämien zu verdienen. Dies funktioniert ähnlich wie bei anderen Cashback-Portalen wie Rakuten. Das Unternehmen hat sich mit einer Reihe von Online-Händlern zusammengetan, um den Nutzern die Möglichkeit zu geben, bei Online-Einkäufen Cashback in Form von Bitcoin zu erhalten.

Diese Funktion scheint vor allem für Einwohner Großbritanniens nützlich zu sein, da viele Händler dort ansässig sind. Verdienen Sie bis zu 32 Prozent in Bitcoin zurück, indem Sie einen CoinCorner Empfehlungslink verwenden, bevor Sie Ihren Einkauf abschließen. Zu den teilnehmenden Online-Händlern gehören Currys PC World, Booking.com, Boots, Under Armour und viele mehr.

Wie setzt CoinCorner das um?

CoinCorner arbeitet mit verschiedenen Einzelhändlern zusammen und es funktioniert wie ein Provisionssystem. Der Einzelhändler zahlt CoinCorner einen bestimmten Betrag für die Vermittlung neuer Kunden und wenn Sie einen Kauf tätigen, wandelt CoinCorner einen Teil davon sofort in Bitcoin um und zahlt ihn auf Ihr Konto ein.

CoinCorner ist seit fast 10 Jahren Bitcoin-Pionier. Und auch einer der ersten Anbieter der bereits jetzt legendären BOLT-Karte.
CoinCorner ist seit fast 10 Jahren Bitcoin-Pionier. Und auch einer der ersten Anbieter der bereits jetzt legendären BOLT-Karte.

CoinCorner-Angebot für Bitcoin News Schweiz-Lesende:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X