Mi. Aug 17th, 2022

Was haben Fintechs, was viele traditionelle Finanzdienstleister nicht haben? Wie kann Nachhaltigkeit radikal vom Kunden her gedacht werden? Wo liegen die Besonderheiten beim female investing? Und wie gelingt der systematische Aufbau von Vertrauen für Banken und Versicherungen? Das sind nur einige spannende Fragen, mit denen sich die Expert*innen von elaboratum gemeinsam mit Vertretern der Finanz- und Versicherungsbranche auf den InsureFin Digital-Days im September 2022 auseinandersetzen werden.

In Zürich (15.09.2022) und Frankfurt am Main (29.09.2022) treffen sich Expertinnen und Experten der Finanzdienstleistungsbranche in gemütlicher Atmosphäre zum Austausch über aktuelle Branchenthemen sowie zum anschließenden Networking. „Die InsureFin Digital-Days leben vom persönlichen Austausch und den vielen spannenden Gesprächen im Anschluss an die Vorträge. Wir sind deshalb sehr froh, dass wir uns dieses Jahr wieder zu einem Präsenz-Event treffen können“, sagt Dr. Patrick Meyer, Managing Consultant und verantwortlich für die InsureFin Digital-Days bei elaboratum. Die Teilnahme vor Ort ist kostenlos.

Die Teilnehmenden erwarten praxisnahe Vorträge unter anderem von Joséphine Chamoulaud, CMO Smile Versicherungen, Philippe Blank, Head Digital, Omnichannel & Transformation, Deputy Head of Distribution bei AXA, Urs Häusler, Entrepreneur & Digital Transformation Expert, Dr. Maurizio Singh, Abteilungsleiter im Deutschen Sparkassen Giroverband, Reinhard Janning, Experte für Digitalisierung und Change Management sowie Karolina Decker, Finanzberaterin und CEO finmarie.

Alle Informationen zur Veranstaltungsreihe sowie die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung finden Sie unter: https://www.insurefin.digital/

Act like a Fintech – Kostenloses Whitepaper zur Veranstaltungsreihe

Zu einem der Schwerpunktthemen hat elaboratum im Vorfeld der Events ein kostenloses Whitepaper veröffentlicht:

„Act like a Fintech – Was Banken von Fintechs lernen können“.

Innovativ, modern, nutzerorientiert – so werden die meisten Fintechs wahrgenommen. Und mit diesen Eigenschaften haben sie sich über die letzten Jahre zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für klassische Banken entwickelt. Mit modernsten Technologien entwickeln sie von Grund auf neue Geschäftsmodelle und begeistern damit ihre Zielgruppen. Doch was genau macht sie so erfolgreich? Wie gelingt es ihnen, das Vertrauen der Kunden zu gewinnen? Und wo können klassische Banken von ihrem Vorgehen lernen? Am Beispiel des Onlinebrokers flatex, der durch den Einsatz von Behavioral Customer Journey Design Kundenzufriedenheit und Aktivität steigern konnte, zeigen die Experten von elaboratum in diesem Whitepaper, wie ein auf die Bedürfnisse der Kund*innen ausgerichtetes Vorgehen in Einklang mit den Geschäftszielen stehen und den Erfolg des Produkts garantieren kann.

Interesse am Thema? Das Whitepaper kann kostenlos angefordert werden:

https://www.insurefin.digital/blog/whitepaper-act-like-a-fintech/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X