Do. Jun 30th, 2022

Litecoin blieb lange Zeit unbeachtet, bis sich die Kryptowährung schliesslich aufgrund des Engagements von grossen Unternehmen wie PayPal wieder etwas rehabilitieren konnte. Vom Allzeithoch ist die Währung jedoch immer noch weit entfernt und sie konnte die Höhenflüge am Kryptomarkt während der letzten fünf Jahre auch nicht wirklich nutzen.

Doch das könnte ein grosser Vorteil sein. Viele Experten stufen Litecoin immer noch als deutlich unterbewertet ein. Insgesamt hat die Währung in den letzten Jahren mehr als 92 Prozent an Wert gegenüber dem Bitcoin verloren. In der Vergangenheit hat sich jedoch gezeigt, dass Litecoin die einzige Major Coin war, die auch bei hohem Volumen einwandfrei funktionierte. Dennoch spiegelt sich diese Tatsache im aktuellen Kurs der Kryptowährung noch nicht wider.

Die Vorteile von Litecoin

Litecoin bietet im Gegensatz zu Bitcoi/ger durchgeführt werden. Dies sind natürlich klare Vorteile gegenüber Bitcoin, da Litecoin ähnlich dem Bitcoin-Netzwerk aufgebaut ist und ebenfalls über keine zentrale Steuerung und eine Open-Source-Verschlüsselung verfügt.

Analyse des aktuellen Litecoin-Kurses

Aktuell liegt Litecoin bei rund 63 US-Dollar und somit noch weit von dem Allzeithoch aus 2021 entfernt, welches bei über 380 US-Dollar lag. Auf dem aktuellen Niveau stößt der Litecoin auf eine signifikante dreijährige Trendlinie, sollte diese durchbrochen werden, gibt es bei 150 und 210 US-Dollar Fibonacci-Widerstände. Sollte die Tendenz jedoch bärisch verlaufen, ist die nächste Unterstützung erst bei 52 US-Dollar zu finden. Darunter gibt es dann erst wieder bei 29 bis 39 US-Dollar Unterstützungen für den Litecoin.

Im aktuellen Wochen-Chart besteht die Möglichkeit, dass sich ein Death Cross bildet und die bärische Tendenz dadurch fortgesetzt wird. Während der RSI in den letzten Wochen aber weiter steigt, verläuft der Litecoin-Preis eher seitwärts. Wenn sich diese Tendenz weiter fortsetzt, könnte es zu einer bullischen Divergenz im RSI kommen, welche den Litecoin auf einen Höhenflug schicken könnte. Sollte Litecoin also an der nächsten Unterstützung abprallen, sind die nächsten Widerstände bei 81 und 116 US-Dollar zu finden.

Obwohl die Marktwerte der beiden Währungen schwer vergleichbar sind, dürfte Litecoin, das auch als „digitales Silber“ bezeichnet wird, langfristig über ein größeres Potenzial verfügen als Bitcoin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X