Do. Dez 1st, 2022

In einer Marktwirtschaft können sich die Preise von Waren und Dienstleistungen jederzeit ändern.

Einen generellen Anstieg der Preise bezeichnet man als Inflation. Es ist wichtig, die Inflation zuverlässig zu messen und für Preisstabilität zu sorgen. Denn wenn die Menschen und Unternehmen darauf vertrauen, dass die künftige Inflationsrate vorhersehbar ist, können sie langfristige Pläne machen. Dadurch funktioniert die Wirtschaft besser.

Messbare Inflation: Das Inflations-Dashboard der Europäischen Union

Die EU stellt ein Dashboard mit zimelich interessanten Informationen rund um die Inflation zur Verfügung.
Die EU stellt ein Dashboard mit ziemlich interessanten Informationen rund um die Inflation zur Verfügung.

EU stellt umfangreiche Dokumentation zur Verfügung:

Die vorliegende interaktive Publikation befasst sich mit der Inflation aus statistischer Sicht. Sie geht im Einzelnen darauf ein, was Inflation ist und wie sie von den statistischen Ämtern auf nationaler und europäischer Ebene gemessen wird. Sie trägt zur Klärung der Frage bei, inwiefern die Inflation ein Faktor bei den Aufgaben der Zentralbanken ist und wie die Europäische Zentralbank (EZB) die Inflation überwacht. Darüber hinaus führt sie Gründe an, warum die wahrgenommene Inflation möglicherweise höher oder niedriger als die offiziell gemessene Inflationsrate ist.

Die Publikation enthält leicht verständliche Statistiken zur Inflation. Anhand interaktiver Visualisierungen können die Inflationsraten einzelner Länder miteinander verglichen werden. Diese Visualisierungen geben zudem Aufschluss über die verschiedenen Waren und Dienstleistungen im „Warenkorb“, der für die offizielle Inflationsberechnung verwendet wird.

Sie können auch Ihre persönliche Inflationsrate anhand Ihres eigenen Korbs an Waren und Dienstleistungen berechnen und sie mit der Inflationsrate Ihres Landes vergleichen. Liegt Ihre persönliche Inflationsrate über oder unter der durchschnittlichen Inflationsrate in Ihrem Land?

Die vorliegende Publikation gliedert sich in die folgenden vier Kapitel, in denen jeweils interaktive Visualisierungen zu finden sind:

1. Was versteht man unter Inflation?

In diesem Kapitel wird erläutert, was Inflation ist, warum die Inflationsrate wichtig ist und inwiefern und warum sie von Land zu Land und im Zeitverlauf unterschiedlich ist.

2. Wie wird Inflation gemessen?

In diesem Kapitel wird die Methode zur Berechnung der Inflationsrate beleuchtet. Es wird erläutert, welche Waren und Dienstleistungen in die Berechnung einbezogen werden, und welche Herausforderungen dabei bestehen.

3. Offiziell gemessene Inflation und gefühlte Inflation

Dieses Kapitel befasst sich zunächst mit der Frage, wie die Menschen Inflation wahrnehmen. Dann wird die gefühlte Inflation mit der offiziell gemessenen Inflation verglichen, und die Unterschiede werden erläutert.

4. Persönlicher Inflationsrechner

In diesem Kapitel können Sie Ihre persönliche Inflationsrate auf Grundlage der von Ihnen gekauften Waren und Dienstleistungen berechnen und sie mit den offiziell ermittelten Inflationsraten vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X