Di. Dez 6th, 2022

Die europäische Payment-Lösung Bluecode führt ihren Wachstumskurs konsequent weiter und ernennt Anton Stadelmann zum neuen CEO. Christian Pirkner bleibt Executive Chairman des Verwaltungsrats und treibt gleichzeitig als Chairman der European Mobile Payment Systems Association (EMPSA) die europäische Payment- Interoperabilität voran.

Bluecode wächst rasant. In den letzten Monaten sind weitere Banken und Händler Bluecode Partner geworden. Jetzt holt das Unternehmen Anton Stadelmann als neuen Chief Executive Officer an Bord. Anton Stadelmann ist ein Pionier des europäischen Payments und hat in den letzten Jahren die Schweizer Payment-Lösung TWINT aufgebaut und als Marktführer etabliert. Zudem war Stadelmann an der Gründung der European Mobile Payment Systems Association (EMPSA) tatkräftig beteiligt und führte sie als Chairman an. „Der Ausbau von Bluecode zur führenden Mobile Payment-Lösung, welche gemeinsam mit den Banken und dem Handel ein tolles Kundenerlebnis schafft, ist mir ein Anliegen. Ich freue mich sehr über diese neue Aufgabe“, sagt Anton Stadelmann.

Christian Pirkner bleibt als Executive Chairman von Bluecode verantwortlich für die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe und kümmert sich verstärkt um die Entwicklung der europäischen Payment-Interoperabilität.

„Es freut mich enorm, dass wir Anton Stadelmann für Bluecode gewinnen konnten. Er verfügt über viel Erfahrung im europäischen Zahlungsverkehr und hat mit seiner überzeugenden Arbeit und seinem umfassenden Netzwerk ein mobiles Zahlsystem zum Marktführer entwickelt. Dieses Know-how bringt er nun zu Bluecode, und gemeinsam werden wir Bluecode in die nächste Phase des Wachstums führen.“

Bluecode Executive Chairman Christian Pirkner (li.) und Chief Executive Officer Anton Stadelmann. © Blue Code International AG
Bluecode Executive Chairman Christian Pirkner (li.) und Chief Executive Officer Anton Stadelmann. © Blue Code International AG

Bluecode, die unabhängige Mobile Payment-Lösung

Für Europas Banken und Händler stellt Bluecode die unabhängige Mobile Payment-Lösung dar. In vielen Ländern Europas haben Banken und Händler noch keine kontobasierte Mobile Payment-Lösung in ihren eigenen Apps etabliert. Die Bluecode Plattform ermöglicht es dem Handel und der Kreditwirtschaft, eine technisch, rechtlich und kommerziell unabhängige Lösung für Mobile Payment schnell und kostengünstig einzuführen. Bluecode Partner behalten die Stammdaten ihrer Kundinnen und Kunden, kontrollieren die Kundenreise aus ihren eigenen Apps und haben die kommerzielle Hoheit über das Geschäftsmodell inne. Sie profitieren gleichzeitig von niedrigen Investitionskosten und der agilen Innovationskraft der Bluecode Plattform. Anton Stadelmann sieht in Bluecode grosses Potenzial:

„Bluecode ist in einer exzellenten Ausgangslage, um Kundinnen und Kunden für das mobile Bezahlen zu begeistern. Die Anwendungsbereiche von Bluecode sind äusserst vielseitig und schaffen Mehrwerte für Nutzerinnen und Nutzer. Auch für die Banken und den Handel bietet Bluecode eine einmalige Chance, das Kundenerlebnis aus ihren eigenen Apps heraus zu gestalten. Ich freue mich sehr, zusammen mit Christian und dem Bluecode Team zu wachsen und weitere Anwendungsbereiche auf den Markt zu bringen.“

Quelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X