Mo. Aug 15th, 2022

Bitpanda will im neuen Jahr 2022 sein VIP-Treueprogramm, also den Bitpanda Ecosystem Token, updaten. Neue Funktionen, es wurde auch endlich Zeit. Denn Bitpanda hat mittlenrweile circa 3 Millionen-Kunden. Mit einem derartig grossen Kundenkreis und einem guten Token kann diese Bitcoin-Börse den grossen wie Binance, KuCoin und wie sie alle heissen, langsam richtig Konkurrenz machen. Denn Bitpanda hat vieles, was andere nicht haben. Guten Support in Deutscher Sprache, begehrte Europäische Lizenzen, ein Jahrzent Erfahrung und zudem immer noch jede Menge Pioniergeist. Wer möchte, kann sich gerne via dem Einladungslink unten im Artikel einen Account erstellen. Es gibt allerdings ein klein wenig Kritik am Ecosystem Token.

Erst mal, was ist neu, am BEST 2.0 Token? Eine gute Sache ist, dass es nun viel einfacher ist, ins VIP-Programm zu kommen. Man braucht dafür lediglich einen verifizierten Account und 10 BEST Token im Depot. Also fast wie bei den KuCoin Shares, wo man bereits mit 6 Shares am mitverdienen ist.

Die BEST Token geben jetzt auch mehr Zins. Angeblich bis zu 15 % pro Jahr. Wobei der Zins wöchentlich ausbezahlt wird. Der Rest bleibt ungefähr gleich. Bitpanda schreibt in seinem Newsletter an die Kunden:

Zu Beginn des kommenden Jahres erhält unser BEST-Treueprogramm sein sehnlichst erwartetes Upgrade und als BEST-Halter wollen wir dir all die spannenden Vorteile schon vorab vor dem offiziellen Launch vorstellen.

BEST VIP Level 1 ab nur 10 BEST

BEST ist für alle da, weshalb wir aus den bisherigen drei BEST VIP Leveln gleich fünf machen. Ab nur 10 BEST darfst du dich BEST VIP Level 1 nennen und hast Zugriff auf unsere exklusive Vorteilswelt.
BEST

 

Hol dir mehr als 15% zusätzliche BEST pro Jahr

Beanspruche deine BEST Rewards und erhalte mehr als 15% zusätzliche BEST pro Jahr. Bitte beachte, dass BEST Rewards ab Q1 2022 wöchentlich (statt bisher monatlich) beansprucht werden müssen und ausgezahlt werden.
BEST

Hol dir BEST mit jedem Trade

Hebe deine BEST Rewards mit unserem neuen Instant Trade Bonus auf die nächste Stufe. In Abhängigkeit von deinem VIP Level erhältst du augenblicklich bis zu 0,25% deines Tradingvolumens in BEST zurück.
BEST

 

BEST-Stimulusprogramm und Burns

Bitpanda nimmt und verbrennt bis zu 25% aller BEST in der Höhe von gesammelten Einnahmen durch Zahlungen von Tradingaufschlägen von BEST VIPs. Die Burns erfolgen in monatlichen Abständen so lange, bis maximal 75% aller BEST (bei einem ursprünglichen Bestand von 1 Milliarde BEST) zerstört wurden.

Ab dem 16. Dezember 2021 kannst du unseren neuen AGB zu BEST 2.0 und dem Bitpanda Treueprogramm zustimmen.

Wer einverstanden ist, kann ab Donnerstag, dem 16. Dezember 2021 den neuen AGBs zu BEST 2.0 und dem Bitpanda Treueprogramm zustimmen.

 

Kritisches:

Das Update wurde lange erwartet. Denn vorher waren die VIP-Levels einfach zu hoch. Wer will schon tausende von Franken auf einer Bitcoin-Börse liegen haben? Trotz europäischen Lizenzen gilt der Einlagenschutz ja nur auf Euro-Guthaben. Gut ist das behoben.
Ein paar Funktionen mehr hätten schon sein dürfen. Wie bei den KuCoin Shares wäre es doch toll, wenn man am zukünftigen Erfolg von Bitpanda mitprofitieren könnte, oder sogar Stimmrechte hätte. Stimmrechte für strategische Entscheidungen sowie die Aufnahme von neuen Token.
Gut wäre auch, wenn der Token auf anderen Börsen und DeFi-Anwendungen handelbar wäre. So etwas schafft Vertrauen und schlussendlich geht es ja in Richtung Token Economy.
Und wenn wir schon von Token Economy sprechen, die eine oder andere Funktion wäre halt schon toll gewesen. Als Schweizer Tourist würde man sicher gerne das Riesenrad im Prater oder das Museum der Zukunft, den Ars Electronica Center in Linz, mit BEST Token bezahlen. Aber einfach muss es sein, Handy hinhalten und Pieps, der Eintritt wird gewährt.
Nichtsdestotrotz, Bitpanda ist eine der spannendsten Bitcoin-Börsen unserer Zeit und es kann sich lohnen, hier einen Account zu erstellen:

 

Bitpanda verschenkt jeden Monat BEST an alle aktiven Nutzenden (1 Trade pro Monat genügt):

(*) Affiliate-URL

By Christian Mäder

Publisher and Founder >> Christian Mäder auf LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X