Sa. Sep 18th, 2021

Honey ist in den USA extrem beliebt. Und Honey ist inetwas das, was Bitrefill für die Bitcoiner ist: Eine Hammer Bonusapp. Mit der Übernahme der HONEY-App erweitert der US-amerikanische Konzern PayPal sein Angebot an Geldtransferleistungen um die attraktive Schnäppchenjäger-Sparte. PayPal hatte vor einem Jahr 4 Milliarden (!) ausgegeben, um Honey zu kaufen. Jetzt steht das Angebot auch Kunden und Kundinnen in Deutschland zur Verfügung. Folgen bald weitere Länder?

Eine neue Sparte im Unternehmens-Portfolio von PayPal

Bereits im April 2020 konnte man auf Facebook Werbeanzeigen für HONEY entdecken. Diese Anzeigen wurden damals zu Testzwecken geschaltet. Jetzt ist die beliebte App auch für deutsche Handynutzer verfügbar, lediglich Hilfedateien sind bis jetzt nur in englischer Sprache verfügbar. Die HONEY-App ermöglicht es Kunden und Kundinnen, Rabattcodes für die Online-Schnäppchenjagd zu entdecken und sich damit den günstigsten Preis zu sichern. Mit der Übernahme von HONEY verlagert PayPal seine Unternehmensausrichtung vom reinen Dienstleister zum Mitwirkenden am Kundenerlebnis. Man ist jetzt genau dort, wo sich Kunden und Kundinnen inspirieren lassen: in den Onlineshops. Die Übernahme von HONEY war dem Konzern 4 Milliarden US-Dollar wert, was in der Fachwelt als außerordentlich teuer betrachtet wird. Lediglich 49 Millionen Dollar hat man von Investoren eingesammelt.

Wie funktioniert das Bonusprogramm von HONEY?

Wer sich auf HONEY registriert, nimmt automatisch an einem Bonusprogramm teil. Wie bei anderen Systemen auch lassen sich die bei Käufen gesammelten Bonuspunkte ab einer bestimmten Höhe in Einkaufsgutscheine umtauschen. Noch ist die Zahl der deutschen Shops, die an diesem Programm teilnehmen, überschaubar. Allerdings sind mit den Unternehmen Otto, Zalando, Media-Markt und Thalia schon jetzt große Player beteiligt, was auf andere Unternehmen durchaus eine Sogwirkung hat.

Endlich Schluss mit der lästigen Suche nach Gutscheincodes

Die HONEY-App spart Zeit und Geld, denn sie sucht eigenständig die besten Coupons aus mehr als 30’000 Webseiten. Dabei ist es völlig egal, ob man nach gastronomischen Angeboten, Kleidung oder einer Reise sucht. Während die Kunden und Kundinnen wie gewohnt surfen, macht die App die eigentliche Arbeit, sucht und findet die günstigsten Rabattcodes zum jeweiligen Angebot. Der beste Code wird bei einer Kaufhandlung direkt auf den Warenkorb angewendet.

Die HONEY-App ist für die bekannten Betriebssysteme iOS und Android sowie als Browsererweiterung verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X