So. Okt 17th, 2021

NFT-Kunst boomt weiterhin als Investitionsmöglichkeit. Graubünden, als zukunftsorientierte Feriendestination, geht sogar noch einen Schritt weiter: Seit Juli 2021 versteigert die Marke sechs Werbesprüche der Kult-Steinböcke Gian und Giachen als Non Fungible Tokens für einen guten Zweck im echten Leben: Naturschutz der Bündner Parks. Einer der Sprüche wird bereits für mehr als 1.1 ETH gehandelt.

Die Steinböcke Gian und Giachen gehören seit über 13 Jahren zum Schweizer Kulturgut – ihre Sprüche sind im Volksmund verankert, ihre Kinderbücher Bestseller und die zwei Ureinwohner sind auch aus den Souvenir-Shops nicht mehr wegzudenken.

«Baika, haika, Rucksack schlaika» oder «Kämpfa, kämpfa, khum» gehören zu den bekanntesten Sprüchen der Steinböcke. Seit ein paar Wochen kann für ein solches Stück Schweizer Kulturgut mitgeboten werden – dies dank einer Auktion namens Bockchain: Die Käuferin oder der Käufer sichert sich die einzigartigen digitalen Besitzrechte an einem der Gian und Giachen-Sprüche.

Einer der bekanntesten Werbesprüche, «Carbon statt Kondition», wird von einem Händler bereits für über CHF 2’500.– versteigert.

Der Erlös geht an die Heimat von «Gian und Giachen»

Kryptowährungen und auch NFTs sind durch den hohen Energieverbrauch im Grunde keine umweltschonenden Investitionen. Mit Bockchain kann man jedoch die Liebe zur Kunst und NFT nachhaltiger gestalten: Alles, was durch die einzigartige Auktion eingenommen wird, kommt den Bündner Parks zugute.

Mit dem schweizerischen Nationalpark, vier regionalen Naturparks, einer UNESCO-Weltnaturerbstätte und einem UNESCO-Biosphärenreservat weist Graubünden die höchste Dichte an Parks in der Schweiz auf. Die ganze Faszination und Schönheit der Schweizer Bergwelt werden in diesen Parks bewahrt und zugleich erlebbar gemacht.
Natürlich soll auch die Auktion an sich klimafreundlich sein. Durch myclimate wurde ein Klimaschutzbeitrag geleistet, der neben dem Erlös der Auktion Bockchain, ebenfalls der Natur zugutekommt.

«Büta, büta, khum!»

Es kann weiterhin geboten werden. Via bockchain.graubuenden.ch kann der letzte Spruch «Wind im Grind!» noch bis zum 25.08. ersteigert werden. Der Startpreis liegt bei 0,075 Ethereum.

Link mit allen 6 Bockchains: https://rarible.com/bockchain?tab=created

By Christian Mäder

Publisher and Founder >> Christian Mäder auf LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X