Sa. Okt 16th, 2021

Bei Bitpanda handelt es sich um eine Bitcoin-Börse aus Wien (*). Mittlerweile hat sie mehr als eine Million Kunden. Aufgrund dessen werden die Gründer regelmässig mit dem einen oder anderem Award ausgezeichnet. Im Jahre 2019 erhielten sie den Entrepreneurs of the Year Award. Bitpanda hat auch einen eigenen Token entwickelt. In diesem Beitrag werden Sie mehr darüber erfahren.

Der neue Menüpunkt

Bei Bitpanda gibt es seit einem Jahr einen neuen Menüpunkt. Dieser heisst „Meine BEST“ und kann in den Bitpanda Kontoeinstellungen gefunden werden. In diesem Menüpunkt können zahlreiche Informationen gefunden werden. Irrelevant, ob Sie nachsehen wollen, wie viele BEST im Monat gesammelt worden sind, was Ihr Tradingvolumen ist oder welches BEST Level Sie erreicht haben, Sie werden bei dem neuen Menüpunkt auf jeden Fall fündig werden. Sollten Sie regelmässig den Menüpunkt aufrufen, werden Sie es auf jeden Fall nicht verpassen, die eigene BEST zu beanspruchen.

BEST wird immer beliebter

Im Mai 2020 konnte fast ein Viertel aller Tradingaufschläge bei Bitpanda Pro und Bitpanda mit BEST bezahlt werden. Daran kann erkannt werden, dass es immer mehr Nutzer und Nutzerinnen gibt, die tatsächlich auf BEST zurückgreifen möchten.

Was wird noch geboten?

In den letzten Monaten wurde verstärkt auf BEST gesetzt und dies wird wahrscheinlich noch mehr werden. Der starke Anstieg ist auf die BEST Rewards Programms, die BEST Coin Votings und die BEST Burns zurückzuführen. Aber damit noch nicht genug, denn Bitpanda arbeitet stets weiter daran, für die Nutzer und Nutzerinnen zahlreiche Vorteile und Benefits zu erstellen, sodass die treuesten BEST Nutzer und Nutzerinnen stark profitieren werden.

Vorteile die momentan durch BEST Token bereits bereitgestellt werden:

  • 20 Prozent Ermäßigung auf die Tradingaufschläge: Das Bezahlen der Tradingaufschläge mit BEST sichert Ihnen einen Vorteil von 20 Prozent. Da dieser Vorteil garantiert wird, kann er mit anderen Aktionen kombiniert werden.
  • garantierter Mindestwert beim Bezahlen: Der BEST-Mindestwert liegt bei 0.132 Euro und wird in den nächsten fünf Jahren jedes Jahr um 10 Prozent erhöht.
  • regelmässige Tokens Burns: Das Angebot kann ständig reduziert werden, indem ein Teil der Tradingaufschläge stets verbrannt wird, bis nur noch 50 Prozent davon verfügbar sind.
    BEST Vip Votings: Die Votings stehen zur Verfügung, wenn sich mindestens 5’000 BEST im eigenen Wallet befinden. Sie können in so einem Fall die strategischen Entscheidungen mittragen.
  • kostengünstigere Einzahlungen: Jeder, der mit Kreditkarte einzahlt und über BEST verfügt, wird 20 Prozent sparen. Bei einer Sofortüberweisung sogar 25 Prozent.

Soll man in den Bitpanda-BEST Token investieren?

Nein. Generell ist es ja nicht das Schlauste, auf Allzeithochs in Token zu investieren. Die letzten 7 Jahre zeigten aber, dass gerade die hauseigenen Token der Exchanges interessant sind. Binance Coin, KuCoin Shares und wie sie alle heissen. Im Gegensatz zu vielen meist nutzlosen Altcoins haben die Token und Shares der Exchanges oft einen Nutzen. Man kann am Unternehmen mitverdienen oder aber zumindest damit die Gebühren bezahlen. Wer sowieso bei Bitpanda oder Bitpanda Pro handelt, kann sich den BEST Token ruhig mal merken und auf dem Radar haben. Bitpanda erfindet auch immer wieder mal neue Aktionen im Zusammenhang mit BEST. Wer bei Bitpanda einen Account macht, erhählt gratis BEST. Und wer einen aktiven Account hat, also mindestens einen Trade pro Monat macht, kann ebenfalls jeweils etwas BEST beanspruchen und damit die Handelsgebühren bezahlen oder warte, vielleicht nimmt ja der Wert eines Tags noch weiter zu. Es ist in jedem Fall ein spannendes Ökosystem, was die Innovatoren bei Bitpanda hier zusammengestellt haben.

Bitpanda verschenkt BEST bei jeder Neuanmeldung:

(*) Affiliate-URL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X