Bitpanda ist ziemlich innovativ und bietet den Bitcoin-Handel sogar in Schweizer Franken an. Bei Bitpanda kann jeder mitmachen, ab 1 Franken. Und selbst wer kein Geld investieren möchte, kann sich etwas Bitcoin in der Bitpanda Academy verdienen. Klar, da ist etwas Grips gefragt und die Mini-Prüfungen müssen schon richtig beantwortet werden, damit man einen Bonus gutgeschrieben bekommt. Wie auch immer, wir alle wissen, dass man auf Bitpanda digitale Assets und Edelmetalle traden und tauschen kann. Ausprobieren kann sich lohnen: Hier sind die Top 4 Features von Bitpanda:

BEST: Rewards beanspruchen

BEST Rewards ist ein Treueprogramm, mit dem du deine BEST Bestände jährlich um bis zu 12,78% vermehren kannst. Dafür musst du nur BEST in deiner Wallet haben und mindestens einmal im Monat traden.
So geht’s ›

Savings Plan: Einen Sparplan einrichten

Wusstest du, dass du mehrere Sparpläne für jedes digitale Asset erstellen und vom Cost-Average-Effekt profitieren kannst? Das Beste daran: mit einem SEPA-Sparplan fallen keine zusätzlichen Zahlungsgebühren an.
Jetzt ausprobieren ›

Metals: Diversifiziere dein Portfolio

Wusstest du, dass dich der Kauf von digitalem Gold zum Besitzer echten physischen Goldes macht? Bringe dein Portfolio mit Edelmetallen auf Hochglanz und profitiere von extrem niedrigen Gebühren.
Edelmetalle kaufen ›

Academy: Wissen zahlt sich aus

In der Bitpanda Academy lernst du alles über Bitcoin und vieles mehr: gleich ob du erst seit Kurzem investierst oder bereits Experte bist. In der Bitpanda Academy ist für jeden etwas dabei. Ausserdem erhältst du 5 € in BEST, wenn du das Quiz bestehst.
Jetzt lernen ›

Bitpanda verschenkt 10 CHF Bonus bei jeder Neuanmeldung:

(*) Affiliate-URL