Mi. Aug 10th, 2022

Viele von uns sind Hodler. Aber was nutzt es, wenn die Bitcoins einfach so herumliegen? Wer das Risikio nicht scheut, kann jetzt dank der Wiener Bitcoin-Börse Bitpanda ein passives Einkommen generieren und somit bis zu 12.78 a %n „Zins“ verdienen. Dieses Einkommen ist allerdings nicht ganz „passiv“. Wer mitmachen will, muss einerseits den hauseigenen Bitpanda Token BEST kaufen und auch mindestens einmal im Monat einen Trade durchführen. Damit will Bitpanda seine Kunden dazu aktivieren, Bitcoin zu handeln und somit auch die neue Handelsplattform von Bitpanda zu nutzen lernen. Bitpanda schreibt in einem Blogbeitrag:

BEST Rewards

BEST Rewards ist ein neues und spannendes Treueprogramm mit dem du deine BEST Bestände jährlich um bis zu 12.78 % vermehren kannst! Dafür musst du nur BEST in deiner Bitpanda Wallet haben und mindestens einmal im Monat traden. Je höher dein BEST VIP Level ist und je mehr du tradest, desto mehr erhältst du.

Wie verdiene ich jährlich bis zu 12.78 % in BEST

Alle Nutzer, die BEST in ihrer Bitpanda Wallet haben, mindestens einmal im Monat traden und das monatliche Pop-up akzeptieren, erhalten 0,5% ihrer BEST Bestände. Aber du kannst sogar noch mehr BEST sammeln! Bis zu 0.35 % zusätzliche BEST lassen sich von BEST VIPs sammeln und Nutzer können zusätzlich 0.15 % mit höherem monatlichen Volumen sammeln.

Bitpanda verschenkt 10 CHF Bonus bei jeder Neuanmeldung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X