Mo. Aug 15th, 2022

Nvidia fordert die Besitzer von Gaming-PCs und Bitcoin-Miner auf, ihre Systeme im Kampf gegen COVID-19 einzusetzen. Im Prinzip jeden, der eine leistungsstarke Grafikkarte hat und damit Rechenleistung zur Verfügung stellen möchte.

Folding@home

NVidia ruft dabei die PC-Spieler dazu auf, sich die Folding@Home-App herunterzuladen. Das Programm verbindet Computer mit einem internationalen Netzwerk, das mithilfe verteilter Rechenleistung massive Computeraufgaben erledigt. Die Gesamte Rechenpower soll die Wirkung von Medikamenten auf die Proteinstruktur von Coronaviren simulieren. Diese Projekte könnten Forschern helfen, das Coronavirus besser zu verstehen und schliesslich wirksame Therapien dagegen zu entwickeln. Die App Folding@Home kann gesteuert werde, dh. wer die volle Rechenleistung für sein Game benötigt, der kann die App mit einem Klick ausschalten. Auch aktive und ehemalige Bitcoin Miner sind dazu aufgerufen, bei diesem Netzwerk mitzumachen. Oftmals haben Bitcoin Miner der ersten Stunde noch gut funktionierende Grafikkarten auf Lager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X